Karrierekompass
Logo

Schule

Schule für Sozialbetreuungsberufe für Berufstätige - Schwerpunkt Familienarbeit

Seite drucken

Schule für Sozialbetreuungsberufe für Berufstätige - Schwerpunkt Familienarbeit

Schule

Kurzinfo zur Ausbildung "Schule für Sozialbetreuungsberufe für Berufstätige - Schwerpunkt Familienarbeit"


Ausbildungsart Schulausbildung
Dauer bis 4,5 Jahre
Form Berufsbegleitend
Voraussetzungen
  • Vollendung des 19. Lebensjahrs
  • erfolgreicher Abschluss einer mindestens 3jährigen mittleren Schule oder Lehrabschluss oder Abschluss einer höheren Schule (Matura)
  • je nach Schule ist ein ca. einmonatiges Vorpraktikum erforderlich
  • Aufnahmeverfahren
Abschluss

nach vier- bis viereinhalbjähriger Ausbildung: Diplom-SozialbetreuerIn im Schwerpunkt Familienarbeit

Berechtigung

Sozialbetreuung, Familienarbeit, Pflegehilfe; für die Familienarbeit ist eine Diplomausbildung erforderlich.

GruppeSchule für Sozialbetreuungsberufe mehr »
Berufe nach Abschluss Diplom-SozialbetreuerIn für Familienarbeit, DorfhelferIn, FamilienhelferIn, HeimhelferIn, HeimhelferIn, Haus- und FamilienpflegerIn, PflegehelferIn mehr »
URL http://www.abc.berufsbildendeschulen.at
Zusatzinfo

Die Ausbildung zur Pflegehilfe ist im Schwerpunkt Familienhilfe integriert. Außerdem kann nach drei Jahren ein Fachabschluss Behindertenarbeit gemacht werden. Anmerkung: Die Gesamtstundenanzah…

 mehr »


zurück zurück

Individueller Ausbildungspfad
Gemerkte Ausbildungen (0)
Gemerkte Ausbildungen
  • Keine Ausbildungen in der Merkliste

Fotos

Foto
18 Fotos

Verwandte Ausbildungen

im Bereich "Soziales" anzeigen: