Karrierekompass
Logo

Schule

Kolleg für Mode - Schulautonome Vertiefung Modemanagement und Design

Seite drucken

Kolleg für Mode - Schulautonome Vertiefung Modemanagement und Design

Schule

Kurzinfo zur Ausbildung "Kolleg für Mode - Schulautonome Vertiefung Modemanagement und Design"

Kollegs für Mode vermitteln in relativ kurzer Zeit (4 Semester) vermitteln eine umfassenden praktische und fundierte fachtheoretische Ausbildung die es den Absolventen und Absolventinnen ermöglicht vielfältige Aufgaben im Bereich Management in der Bekleidungswirtschaft und in Produktionsbetrieben anderer Branchen, in Kreativberufen (z. B. DesignerIn, GrafikerIn, FotografIn, ModeberaterIn), als Selbstständige in reglementierten Gewerben (z. B. Damen- und HerrenkleidermacherIn, nach entsprechender Praxiszeit) usw. auszuüben.


Ausbildungsart Kolleg
Dauer 4 Semester
Form Vollzeit
Voraussetzungen

Reifeprüfung (Matura), Berufsreifeprüfung oder Studienberechtigungsprüfung

Zielgruppe

Personen, z. B. AHS-Absolventen und Absolventinnen, die nach der Reifeprüfung die Diplomprüfung der Höheren Lehranstalt für Mode und Bekleidungstechnik anstreben.

Abschluss

Diplomprüfung

Berechtigung
  • Studienberechtigung
  • facheinschlägige Berechtigungen gemäß Gewerbeordnung
GruppeKolleg für Mode mehr »
Berufe nach Abschluss BekleidungstechnikerIn, ModeausstatterIn, ModedesignerIn, ModeeinkäuferIn, ModegrafikerIn, ModehändlerIn, ModelldesignerIn, StrickmodendesignerIn, TextildesignerIn (Kunsthandwerk), Textildes… mehr »
URL http://www.hum.at


zurück zurück

Individueller Ausbildungspfad

Kolleg
Kolleg für Mode - Schulautonome Vertiefung Modemanagement und Design

Gemerkte Ausbildungen (0)
Gemerkte Ausbildungen
  • Keine Ausbildungen in der Merkliste

Verwandte Ausbildungen

im Bereich "Kunst, Design, Gestaltung" anzeigen:

Verwandte Ausbildungen

im Bereich "Technik, EDV, Telekommunikation" anzeigen:

Verwandte Ausbildungen

im Bereich "Wirtschaft" anzeigen: