Karrierekompass
Logo

Uni / FH / PH

Fachhochschulstudium Umwelt-, Verfahrens- und Energietechnik

Seite drucken

Fachhochschulstudium Umwelt-, Verfahrens- und Energietechnik

Uni / FH / PH

Kurzinfo zur Ausbildung "Fachhochschulstudium Umwelt-, Verfahrens- und Energietechnik"

Der Bachelorstudiengang Umwelt-, Verfahrens- & Energietechnik garantiert Lösungskompetenz für ein breites Portfolio an ingenieurtechnischen Aufgabenstellungen und leistet damit einen signifikanten Beitrag zur Lösung der Energie- und Umweltproblematik. Der Studiengang qualifiziert für die Übernahme verantwortungsvoller Tätigkeiten im nationalen und internationalen Berufsfeld, sodass AbsolventInnen in der Lage sind sowohl als Auftraggeber/in als auch als Auftragnehmer/in kompetent zu arbeiten und eigenständig und lösungsorientiert zu handeln.


Ausbildungsart Bachelorstudium
Dauer 6 Semester
Form Berufsbegleitend und Vollzeit
Voraussetzungen
  • Reifeprüfung, Berufsreifeprüfung oder Studienberechtigungsprüfung oder
  • facheinschlägige berufliche Qualifikationen (z. B. Lehre, Werkmeisterabschluss, BMS-Abschluss) mit Zusatzprüfung
Abschluss

Bachelor of Science (BSc)

Berechtigung

Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen Masterstudiengängen

GruppeTechnik und Ingenieurwissenschaften (FH) mehr »
Berufe nach Abschluss ElektrotechnikerIn (Energietechnik), EnergieberaterIn, GeotechnikerIn, KybernetikerIn (Regelkreiswissenschaften), Öko-AuditorIn, ÖkosystemwissenschafterIn, UmweltbeauftragteR, UmweltmanagerI… mehr »
URL http://www.fachhochschulen.ac.at


zurück zurück

Individueller Ausbildungspfad

Bachelorstudium
Fachhochschulstudium Umwelt-, Verfahrens- und Energietechnik

Gemerkte Ausbildungen (0)
Gemerkte Ausbildungen
  • Keine Ausbildungen in der Merkliste

Fotos

Foto
7 Fotos

Verwandte Ausbildungen

im Bereich "Technik, EDV, Telekommunikation" anzeigen: