Karrierekompass
Logo

Schule

Höhere Lehranstalt für Wein- und Obstbau

Seite drucken

Höhere Lehranstalt für Wein- und Obstbau

Schule

Kurzinfo zur Ausbildung "Höhere Lehranstalt für Wein- und Obstbau"


Ausbildungsart Schulausbildung
Dauer 5 Jahre
Form Vollzeit
Voraussetzungen

positiver Abschluss der 8. Schulstufe Aufnahmeprüfung: Gymnasium und 1. Leistungsgruppe Hauptschule nein; 2. Leistungsgruppe abhängig vom Schulerfolg; 3. Leistungsgruppe auf jeden Fall

Abschluss

Reife- und Diplomprüfung (Matura); ist zusätzlich mit der Qualifikation der FacharbeiterIn und MeisterIn der ländlichen Hauswirtschaft verbunden

Berechtigung

Berechtigt die Ausübung einschlägiger Gewerbe sowie des Handelsgewerbes, Studienberechtigung. AbsolventInnen der Schulen sind berechtigt nach dreijähriger Berufspraxis die Standesbezeichnung "Ingenieur" zu führen.

GruppeHöhere Lehranstalt für Land- und Forstwirtschaft mehr »
Berufe nach Abschluss LandwirtIn, LandwirtschaftlicheR DirektvermarkterIn, LandwirtschaftlicheR GästebeherbergerIn, Obstbauer/Obstbäuerin, ObstgärtnerIn, Weinbauer/Weinbäuerin, WeinhändlerIn mehr »
Zusatzinfo

Anmeldung: ab dem ersten Tag der Semesterferien bis spätestens 2. Freitag nach den Semesterferien; Vorlage des Orignals der Schulnachricht der 4. Klasse erforderlich



zurück zurück

Individueller Ausbildungspfad
Gemerkte Ausbildungen (0)
Gemerkte Ausbildungen
  • Keine Ausbildungen in der Merkliste

Fotos

Foto
18 Fotos

Verwandte Ausbildungen

im Bereich "Landwirtschaft, Ökologie, Ernährung" anzeigen: