Karrierekompass
Logo

Uni / FH / PH

Universitätsstudium Safety in the Food Chain

Seite drucken

Universitätsstudium Safety in the Food Chain

Uni / FH / PH

Kurzinfo zur Ausbildung "Universitätsstudium Safety in the Food Chain "

Die Studienrichtung Safety in the Food Chain stellt einen interdisziplinären Fachbereich dar, der sich auf die Belange des Lebensmittelsicherheitsmanagements auf nationaler und internationaler Ebene spezialisiert. Die behandelten Themen reichen von Lebensmittelmikrobiologie und Gentechnik über die Produktion und Risikoanalyse bis hin zur Hygieneverfahren und Verpackungstechniken der Industrie.


Ausbildungsart Masterstudium
Dauer 4 Semester
Form Vollzeit
Voraussetzungen

abgeschlossenes facheinschlägiges Bachelorstudium

Abschluss

DiplomingenieurIn (Dipl.-Ing.; DI)

Berechtigung

Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen PhD-Studien

GruppeIngenieurwissenschaften (Uni) mehr »
Berufe nach Abschluss ChemikerIn (Organische Chemie, Erdölchemie, Biochemie, Lebensmittelchemie), LebensmitteltechnikerIn, LebensmitteltechnikerIn (Brau- und Getränketechnologie, Gärungstechnologie) mehr »
URL http://www.studienwahl.at
Zusatzinfo
  • In Kooperation der ELLS Universitäten BOKU, Royal Veterinary and Agricultural University Denmark, Universität Hohenheim, Swedish University of Agricultural Science, sowie der Universität Lai…
 mehr »


zurück zurück

Individueller Ausbildungspfad

Masterstudium
Universitätsstudium Safety in the Food Chain

Gemerkte Ausbildungen (0)
Gemerkte Ausbildungen
  • Keine Ausbildungen in der Merkliste

Fotos

Foto
3 Fotos

Verwandte Ausbildungen

im Bereich "Landwirtschaft, Ökologie, Ernährung" anzeigen:

Verwandte Ausbildungen

im Bereich "Technik, EDV, Telekommunikation" anzeigen:

Verwandte Ausbildungen

im Bereich "Wirtschaft" anzeigen: