Karrierekompass
Logo

Uni / FH / PH

Fachhochschulstudium Integriertes Sicherheitsmanagement

Seite drucken

Fachhochschulstudium Integriertes Sicherheitsmanagement

Uni / FH / PH

Kurzinfo zur Ausbildung "Fachhochschulstudium Integriertes Sicherheitsmanagement "

Strategisches Sicherheitsdenken erfordert einen ganzheitlichen Zugang. Neben Wissen über Risiken in den Bereichen „Mensch – Infrastruktur – Organisation“ kommt es auf psychologische Kenntnisse über menschliches Verhalten in Extremsituationen an. Erst die Kombination macht umfassendes Risikomanagement für Unternehmen und Behörden möglich. Auf dieser Basis spezialisieren sich Studierende in der Ausbildung auf „Umweltmanagement“, „Integrierte Einsatzführung“ oder „Functional Safety“.


Ausbildungsart Bachelorstudium
Dauer 6 Semester
Form Berufsbegleitend
Voraussetzungen
  • Reifeprüfung, Berufsreifeprüfung oder Studienberechtigungsprüfung
  • facheinschlägige berufliche Qualifikationen (z. B. Lehre, Werkmeisterabschluss, BMS-Abschluss) mit Zusatzprüfung
Abschluss

Bachelor of Science (BSc)

Berechtigung

Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen Masterstudiengängen

GruppeTechnik und Ingenieurwissenschaften (FH) mehr »
Berufe nach Abschluss InformatikerIn, IT-ElektronikerIn, IT-SicherheitsmanagerIn, IT-SystementwicklerIn, UmwelttechnikerIn mehr »
URL http://www.fachhochschulen.ac.at


zurück zurück

Individueller Ausbildungspfad

Bachelorstudium
Fachhochschulstudium Integriertes Sicherheitsmanagement

Gemerkte Ausbildungen (0)
Gemerkte Ausbildungen
  • Keine Ausbildungen in der Merkliste

Fotos

Foto
30 Fotos

Verwandte Ausbildungen

im Bereich "Technik, EDV, Telekommunikation" anzeigen: