Karrierekompass
Logo

Schule

Kolleg an Handelsakademien für Berufstätige für Wirtschaftsinformatik

Seite drucken

Kolleg an Handelsakademien für Berufstätige für Wirtschaftsinformatik

Schule

Kurzinfo zur Ausbildung "Kolleg an Handelsakademien für Berufstätige für Wirtschaftsinformatik"

Kollegs an Handelsakademien vermitteln in relativ kurzer Zeit (4 Semester) das Wissen der Handelsakademie und ermöglichen damit vor allem AHS-Absolventinnen und Absolventen den Erwerb kaufmännischer beruflicher Qualifikationen und bereiten auf gehobene Berufe in allen Zweigen der Wirtschaft und Verwaltung vor.


Ausbildungsart Kolleg
Dauer 6 Semester
Form Berufsbegleitend
Voraussetzungen
  • Reifeprüfung, Berufsreifeprüfung oder Studienberechtigungsprüfung
Zielgruppe

Personen, z. B. AHS-Absolventen und Absolventinnen, die nach der Reifeprüfung die Diplomprüfung der Handelsakademie anstreben.

Abschluss

Diplomprüfung

Berechtigung
  • Studienberechtigung
  • selbstständige Ausübung einschlägiger Gewerbe gemäß Gewerbeordnung einschließlich des Handelsgewerbes

 

Informationen zur Gewerbeordnung einschließlich konkreter Zugangsvoraussetzungen findet man z. B. im Portal der Berufsbildenden Schulen unter www.gewerbeordnung.at.

GruppeKolleg an Handelsakademien mehr »
Berufe nach Abschluss AnalystIn, AnlagenberaterIn, AuslandsreferentIn in Banken, Back-Office-MitarbeiterIn im Bankbereich, Backoffice-MitarbeiterIn im Versicherungssektor, BankangestellteR, Baukaufmann/-frau, Betri… mehr »
URL http://www.hak.cc


zurück zurück

Individueller Ausbildungspfad

Kolleg
Kolleg an Handelsakademien für Berufstätige für Wirtschaftsinformatik

Gemerkte Ausbildungen (0)
Gemerkte Ausbildungen
  • Keine Ausbildungen in der Merkliste

Verwandte Ausbildungen

im Bereich "Wirtschaft" anzeigen: