Karrierekompass
Logo

Schule

Fachschule für Lebensmitteltechnik und Ernährung mit kaufmännischer Ausbildung

Seite drucken

Fachschule für Lebensmitteltechnik und Ernährung mit kaufmännischer Ausbildung

Schule

Beschreibung

Wichtige Ausbildungsinhalte:

Neben den allgemeinbildenden Fächern (Deutsch, Mathematik, Fremdsprachen, Informatik usw.) werden in der Fachschule unter anderem die fachspezifischen Fächer Bodenkunde und Pflanzenbau, Nutztierhaltung, Obstbau, Waldwirtschaft, Landtechnik und Baukunde, Ökologie und Umweltgestaltung, Buchhaltung und Steuerrecht, Betriebswirtschaft und Unternehmensführung usw. unterrichtet.

Eine weitere Spezialisierung erfolgt in den jeweiligen Fachbereichen und Schwerpunkten.

Im Rahmen der Ausbildung sind verpflichtende Betriebspraktika zu absolvieren.


Anmeldung: erfolgt ab dem ersten Tag der Semesterferien, bis spätestens 2. Freitag nach den Semesterferien, unter Vorlage des Originals der Schulnachricht der 4. Klasse.


Weitere Berechtigungen:

  • Facharbeiterbrief in der Hauptfachrichtung
  • Anrechnung von Lehrzeiten in gewerblichen Lehrberufen
  • erleichterter Zugang zu Meisterprüfungen
  • Zugang zu Aufbaulehrgängen und berufsbildenden höheren Schulen
  • Ersatz der Unternehmerprüfung
  • Berechtigung zum Zugang zu Landwirtschaftlichen Förderungsprogrammen


zurück zurück

Gemerkte Ausbildungen (0)
Gemerkte Ausbildungen
  • Keine Ausbildungen in der Merkliste

Verwandte Ausbildungen

im Bereich "Landwirtschaft, Ökologie, Ernährung" anzeigen: