Karrierekompass
Logo

Uni / FH / PH

Fachhochschulstudium Mechatronik - Computational Engineering

Seite drucken

Fachhochschulstudium Mechatronik - Computational Engineering

Uni / FH / PH

Kurzinfo zur Ausbildung "Fachhochschulstudium Mechatronik - Computational Engineering"

Computational Engineering wird in den nächsten Jahren zu einer Schlüsseltechnologie, welche die Grenzen der traditionellen Werkzeuge der Natur- und Ingenieurwissenschaften durchbricht und als Antwort auf die Nachfrage nach interdisziplinären Innovationen zu sehen ist. Die moderne Ausbildung vereinigt die rasanten Fortschritte in der Computertechnologie und in den numerischen Rechenverfahren.


Ausbildungsart Masterstudium
Dauer 4 Semester
Form Berufsbegleitend
Voraussetzungen
  • abgeschlossenes facheinschlägiges Bachelor-Studium oder vergleichbares Studium oder
  • gleichwertige facheinschlägige berufliche Qualifikationen und Berufspraxis
Abschluss

Master of Science (MSc)

Berechtigung

Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen PhD-Studien

GruppeTechnik und Ingenieurwissenschaften (FH) mehr »
Berufe nach Abschluss ElektronikerIn, ElektrotechnikerIn, ElektrotechnikerIn (Computertechnik), InformatikerIn, KommunikationstechnikerIn, MechatronikerIn mehr »
URL http://www.fachhochschulen.ac.at


zurück zurück

Individueller Ausbildungspfad
Voraussetzungen
Bachelorstudium »

Masterstudium
Fachhochschulstudium Mechatronik - Computational Engineering

Gemerkte Ausbildungen (0)
Gemerkte Ausbildungen
  • Keine Ausbildungen in der Merkliste

Fotos

Foto
62 Fotos

Verwandte Ausbildungen

im Bereich "Technik, EDV, Telekommunikation" anzeigen: