Karrierekompass
Logo

Lehre

Lehre Brunnen- und Grundbau

Seite drucken

Lehre Brunnen- und Grundbau

Lehre

Beschreibung

Im Lehrberuf Brunnen- und GrundbauerIn lernen die Lehrlinge unter anderem wie sie:

  • Zeichnungen und Skizzen lesen und anfertigen
  • Schalungen, Schachtbauwerke und Tiefsilos herstellen
  • Bohrungen vornehmen
  • Untersuchungen aller Art (z. B. zur Wasserqualität) durchführen
  • Pumpen und Wasserförderanlagen einbauen und in Betrieb nehmen
  • Kanal- und Wasserleitungen

Mit erfolgreicher Lehrabschlussprüfung sind die Lehrabsolventen/-absolventinnen berechtigt die Berufsbezeichnung "Brunnen- und GrundbauerIn" zu tragen.



zurück zurück

Gemerkte Ausbildungen (0)
Gemerkte Ausbildungen
  • Keine Ausbildungen in der Merkliste

Verwandte Ausbildungen

im Bereich "Technik, EDV, Telekommunikation" anzeigen: