Karrierekompass
Logo

Lehre

Lehre Platten- und FliesenlegerIn

Seite drucken

Lehre Platten- und FliesenlegerIn

Lehre

Beschreibung

Im Lehrberuf Platten- und FliesenlegerIn lernen die Lehrlinge unter anderem wie sie:

  • Kundinnen und Kunden beraten und betreuen
  • Räume und Flächen ausmessen und den Materialbedarf berechnen
  • Skizzen und Verlegepläne anfertigen
  • Untergrund vorbehandeln, reinigen und glätten
  • Mörtelbett herstellen, Klebemasse auftragen
  • Fliesen, Platten und Mosaike, aber auch andere Belagselemente zuschneiden, verlegen und verfugen
  • Alternativ- und Verbundabdichtungen sowie elastische Verfugungen herstellen
  • Wand- und Bodenheizungen einbauen
  • Fehler und Mängel erkennen und beheben
  • Instandhaltungs- und Sanierungsarbeiten durchführen

Mit erfolgreicher Lehrabschlussprüfung sind die Lehrabsolventen/-absolventinnen berechtigt die Berufsbezeichnung "Platten- und FliesenlegerIn" zu tragen.



zurück zurück

Gemerkte Ausbildungen (0)
Gemerkte Ausbildungen
  • Keine Ausbildungen in der Merkliste

Verwandte Ausbildungen

im Bereich "Technik, EDV, Telekommunikation" anzeigen: