Karrierekompass
Logo

Uni / FH / PH

Fachhochschulstudium Digitale Persönliche Assistenzsysteme

Seite drucken

Fachhochschulstudium Digitale Persönliche Assistenzsysteme

Uni / FH / PH

Kurzinfo zur Ausbildung "Fachhochschulstudium Digitale Persönliche Assistenzsysteme"

Das Fachhochschul-Bachelorstudium „Digitale Persönliche Assistenzsysteme“ bietet eine informations­technologisch ausgerichtete, stark praxisorientierte und interdisziplinäre Hochschulausbildung an der Schnittstelle zwischen IT und Gesund­heit. Das Studium ist ganz im Sinne eines Human Centered Computing Ansatzes konzipiert.


Ausbildungsart Bachelorstudium
Dauer 6 Semester
Form Vollzeit
Voraussetzungen
  • Reifeprüfung, Berufsreifeprüfung oder Studienberechtigungsprüfung oder
  • facheinschlägige berufliche Qualifikationen (z. B. Lehre, Werkmeisterabschluss, BMS-Abschluss) mit Zusatzprüfung
Abschluss

Bachelor of Science in Engineering (BSc)

Berechtigung

Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen Masterstudiengängen

GruppeTechnik und Ingenieurwissenschaften (FH) mehr »
Berufe nach Abschluss InformatikerIn, InformationsdesignerIn, InformationsgrafikerIn, InformationstechnikerIn, MedizininformatikerIn, MedizintechnikerIn, MedizintechnikerIn (Elektrotechnik) mehr »
URL http://www.fachhochschulen.ac.at


zurück zurück

Individueller Ausbildungspfad

Bachelorstudium
Fachhochschulstudium Digitale Persönliche Assistenzsysteme

Gemerkte Ausbildungen (0)
Gemerkte Ausbildungen
  • Keine Ausbildungen in der Merkliste

Fotos

Foto
40 Fotos

Verwandte Ausbildungen

im Bereich "Technik, EDV, Telekommunikation" anzeigen: