Karrierekompass
Logo

Sonstige

WIFI - Spezialisierung für GWZ-Installateure - Ökoenergietechnik

Seite drucken

WIFI - Spezialisierung für GWZ-Installateure - Ökoenergietechnik

Sonstige

Kurzinfo zur Ausbildung "WIFI - Spezialisierung für GWZ-Installateure - Ökoenergietechnik"


Ausbildungsart Lehrgang
Dauer 120 Trainingseinheiten
Form Berufsbegleitend
Voraussetzungen

Der Antritt zur Lehrabschlussprüfung für das Zusatzmodul Ökoenergietechnik bedingt eine vorhandene einschlägige Lehrabschlussprüfung im Bereich Installations- und Gebäudetechnik. Eine mehrjährige, einschlägige, Berufserfahrung ist empfehlenswert.

Zielgruppe

Ausführende Monteure/-innen der Branchen Elektrotechnik bzw. Installations- und Gebäudetechnik, sowie an zukunftsweisenden und umweltfreundlichen Technologien interessierte Personen.

Kosten EUR 1.830,00
Abschluss

Zertifikat, Zeugnis

GruppeSonstige Ausbildung mehr »
Berufe nach Abschluss EnergieberaterIn, EnergietechnikerIn, GebäudetechnikerIn mehr »
Zusatzinfo

Die Ausbildung gliedert sich in Module: Solar - Photovoltaik - Wärmepumpen - Biomasse.

Kosten und Dauer unterschiedlich je nach Standort.



zurück zurück

Individueller Ausbildungspfad

Lehrgang
WIFI - Spezialisierung für GWZ-Installateure - Ökoenergietechnik

Berufseinstieg
aktuelle Jobangebote »
Weiterbildungen
zur Datenbank »
Gemerkte Ausbildungen (0)
Gemerkte Ausbildungen
  • Keine Ausbildungen in der Merkliste

Fotos

Foto
14 Fotos

Verwandte Ausbildungen

im Bereich "Technik, EDV, Telekommunikation" anzeigen: