Karrierekompass
Logo

Uni / FH / PH

Universitätslehrgang MINT Mikro- und Nanotechnologien (MSc)

Seite drucken

Universitätslehrgang MINT Mikro- und Nanotechnologien (MSc)

Uni / FH / PH

Kurzinfo zur Ausbildung "Universitätslehrgang MINT Mikro- und Nanotechnologien (MSc)"

Ziel des Universitätslehrgangs MINT Mikro- und Nanotechnologien ist die nachhaltige Entwicklung von zukunftsorientierten Mikro- und Nanotechnologien und ihre Übertragung auf industrielle Anwendungen. In Kooperation mit: Schloss Hofen, NTB Buchs, ZAHW Winterthur (CH), EMPA Dübendorf (CH).


Ausbildungsart Universitätslehrgang
Dauer 4 Semester
Form Berufsbegleitend
Voraussetzungen
  • erfolgreicher Abschluss eines technischen oder naturwissenschaftlichen Hochschulstudiums (mind. Bachelor)
  • facheinschlägige Berufserfahrung
Zielgruppe

Fachleute aus den verschiedenen Berufsfeldern der Ingenieur- und Naturwissenschaften, die ihr bisher erworbenes Fachwissen um den Bereich der Mikro- und Nanotechnologien erweitern möchten.

Abschluss

Zertifikat oder Master of Science (MSc)

Berechtigung

Mit MSc Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen PhD-Studien

GruppeUniversität mehr »
Berufe nach Abschluss MikrotechnikerIn, NanotechnikerIn mehr »


zurück zurück

Individueller Ausbildungspfad

Universitätslehrgang
Universitätslehrgang MINT Mikro- und Nanotechnologien (MSc)

Gemerkte Ausbildungen (0)
Gemerkte Ausbildungen
  • Keine Ausbildungen in der Merkliste

Foto

Foto

Verwandte Ausbildungen

im Bereich "Naturwissenschaften" anzeigen: