Karrierekompass
Logo

Uni / FH / PH

Universitätslehrgang Orthopädie - Orthopedics (MSc)

Seite drucken

Universitätslehrgang Orthopädie - Orthopedics (MSc)

Uni / FH / PH

Kurzinfo zur Ausbildung "Universitätslehrgang Orthopädie - Orthopedics (MSc)"

Ziel des Universitätslehrgangs Orthopädie - Orthopedics (MSc) ist es, eine strukturierte auf dem Stand der Wissenschaft basierte begleitende Weiterbildung für zukünftige Fachärzte für Orthopädie und orthopädische Chirurgie anzubieten, die zusätzlich durch das Hinführen zu wissenschaftlicher Arbeit gekennzeichnet ist.


Ausbildungsart Universitätslehrgang
Dauer 5 Semester
Form Berufsbegleitend
Voraussetzungen
  • ein Hochschulabschluss eines ordentlichen österreichischen oder gleichwertigen ausländischen Studiums der Humanmedizin sowie eine Ausbildungsstelle zum Facharzt für Orthopädie und orthopädische Chirurgie oder
  • eine nach dem Jahr 2003 und vor dem Jahr 2011 bei der Österreichischen Ärztekammer (ÖÄK) erfolgreich abgelegte Facharztprüfung (Zulassungsbedingung gültig bis zum Jahr 2015).
Zielgruppe

FachärztInnen für Orthopädie und orthopädische Chirurgie in Ausbildung sowie FachärztInnen der Orthopädie. Die TeilnehmerInnen nehmen freiwillig an der Vorbereitung für die Prüfung zum Facharzt / zur Fachärztin teil, die von der Österreichischen Gesellschaft für Orthopädie und orthopädische Chirurgie durchgeführt wird.

Abschluss

Master of Science (MSc)

Berechtigung

Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen PhD-Studien

GruppeUniversität mehr »


zurück zurück

Individueller Ausbildungspfad

Universitätslehrgang
Universitätslehrgang Orthopädie - Orthopedics (MSc)

Weitere Ausbildungen
Universität »
Fachhochschule »

Weiterbildungen
zur Datenbank »
Gemerkte Ausbildungen (0)
Gemerkte Ausbildungen
  • Keine Ausbildungen in der Merkliste

Verwandte Ausbildungen

im Bereich "Medizin, Gesundheit, Körperpflege" anzeigen: