Karrierekompass
Logo

Lehre

Befähigungsprüfung ArbeitskräftevermittlerIn

Seite drucken

Befähigungsprüfung ArbeitskräftevermittlerIn

Lehre

Kurzinfo zur Ausbildung "Befähigungsprüfung ArbeitskräftevermittlerIn"


Ausbildungsart Meisterprüfung/Befähigungsprüfung
Form Berufsbegleitend
Voraussetzungen
  • Antrittsvoraussetzung für die Befähigungsprüfung ist die Vollendung des 18. Lebensjahres.
  • Werden entsprechende Nachweise erbracht (z. B. über eine einschlägige Lehrabschlussprüfung) können bestimmte Prüfungsteile entfallen.
Zielgruppe

ArbeitskräftevermittlerInnen, die die Ablegung der Befähigungsprüfung anstreben, um sich z. B. selbstständig zu machen.

Abschluss

Zeugnis über den jeweils abgelegten Prüfungsteil

Berechtigung

Selbstständige Berufsausübung im reglementierten Gewerbe "Arbeitskräftevermittlung".

GruppeSonstige Ausbildung mehr »
Berufe nach Abschluss PersonaldienstleistungsassistentIn mehr »


zurück zurück

Individueller Ausbildungspfad

Meisterprüfung/Befähigungsprüfung
Befähigungsprüfung ArbeitskräftevermittlerIn

Berufseinstieg
aktuelle Jobangebote »
Weiterbildungen
zur Datenbank »
Gemerkte Ausbildungen (0)
Gemerkte Ausbildungen
  • Keine Ausbildungen in der Merkliste

Verwandte Ausbildungen

im Bereich "Wirtschaft" anzeigen: