Karrierekompass
Logo

Lehre

Lehre KeramikerIn - Schwerpunkt Gebrauchskeramik

Seite drucken

Lehre KeramikerIn - Schwerpunkt Gebrauchskeramik

Lehre

Beschreibung

Im Lehrberuf KeramikerIn - Gebrauchskeramik lernen die Lehrlinge unter anderem wie sie:

  • Entwürfe anfertigen und umsetzen
  • Formen und Modelle herstellen
  • keramische Rohstoffe zu Massen aufbereiten
  • Gebrauchskeramik wie zB Tassen, Teller und Vasen drehen und formen
  • keramische Rohlinge garnieren und nachbearbeiten
  • Glasuren, Engoben und Farben zubereiten und aufbereiten
  • keramische Oberflächen veredeln
  • trocknen und brennen
  • Produkte auf Fehler prüfen
  • Arbeiten unter Berücksichtigung der einschlägigen Sicherheitsvorschriften, Normen und Umweltstandards ausführen

Mit erfolgreicher Lehrabschlussprüfung sind die Lehrabsolventen/-absolventinnen berechtigt die Berufsbezeichnung "KeramikerIn" zu tragen.



zurück zurück

Gemerkte Ausbildungen (0)
Gemerkte Ausbildungen
  • Keine Ausbildungen in der Merkliste

Verwandte Ausbildungen

im Bereich "Kunst, Design, Gestaltung" anzeigen:

Verwandte Ausbildungen

im Bereich "Technik, EDV, Telekommunikation" anzeigen: