Karrierekompass
Logo

Uni / FH / PH

Lehramt für die Sekundarstufe Allgemeinbildung - Unterrichtsfach Haushaltsökonomie und Ernährung

Seite drucken

Lehramt für die Sekundarstufe Allgemeinbildung - Unterrichtsfach Haushaltsökonomie und Ernährung

Uni / FH / PH

Kurzinfo zur Ausbildung "Lehramt für die Sekundarstufe Allgemeinbildung - Unterrichtsfach Haushaltsökonomie und Ernährung"

Das Lehramtstudium Haushaltsökonomie und Ernährung beschäftigt sich mit der Vermittlung von Unterrichtswissen über Ernährung und Lebensmitteltechnologie im Kontext von hauswirtschaftlichen und wirtschaftswissenschaftlichen Herausforderungen.


Ausbildungsart Bachelorstudium
Dauer 8 Semester
Form Vollzeit
Voraussetzungen
  • Reifeprüfung (Matura), Berufsreifeprüfung oder Studienberechtigungsprüfung
  • mehrstufiges Eignungsverfahren
Abschluss

Bachelor of Education (BEd)

Berechtigung
  • vorläufige Ausübung des Unterrichtsfaches Haushaltsökonomie und Ernährung für die Sekundarstufe an NMS und AHS, BMHS und PTS; für die endgültige Lehrberechtigung muss zusätzlich das Masterstudium Lehramt Sekundarstufe absolviert werden.
  • Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen Master-Studien
GruppeLehramt (PH/Uni) mehr »
Berufe nach Abschluss LehrerIn (AHS - Allgemeinbildende höhere Schulen), LehrerIn (BHS - Berufsbildende höhere Schulen), LehrerIn (Fachbereich Ernährung an berufsbildenden mittleren und höheren Schulen), Lehrer… mehr »
URL http://www.studienwahl.at
Zusatzinfo

ACHTUNG - Umstellung auf Lehramt NEU:

Die im Juni 2013 vom Parlament beschlossene PädagogInnenbildung NEU beinhaltet eine voll- und gleichwertige akademische Ausbildung für alle PädagogInnen …

 mehr »


zurück zurück

Individueller Ausbildungspfad

Bachelorstudium
Lehramt für die Sekundarstufe Allgemeinbildung - Unterrichtsfach Haushaltsökonomie und Ernährung

Gemerkte Ausbildungen (0)
Gemerkte Ausbildungen
  • Keine Ausbildungen in der Merkliste

Fotos

Foto
6 Fotos

Verwandte Ausbildungen

im Bereich "Erziehung, Unterricht" anzeigen: