Karrierekompass
Logo

Uni / FH / PH

Lehramt für die Sekundarstufe Allgemeinbildung - Unterrichtsfach Textiles Gestalten - Moden und Stiles

Seite drucken

Lehramt für die Sekundarstufe Allgemeinbildung - Unterrichtsfach Textiles Gestalten - Moden und Stiles

Uni / FH / PH

Beschreibung

Jedes Lehramtsstudium besteht aus zwei Unterrichtsfächern bzw. einem Unterrichtsfach und einem Schwerpunkt. Die Unterrichtsfächer sind gleichwertig, es gibt KEIN Erst- und Zweitfach. Die Wahlmöglichkeiten bzw. Schwerpunktsetzungen sind abhängig vom jeweiligen Ausbildungsanbieter. Ein drittes Unterrichtsfach kann in Form eines Erweiterungsstudiums absolviert werden. Neben der jeweiligen Fachausbildung sind die Allgemeinen Bildungswissenschaftlichen Grundlagen zu absolvieren.

Lehrinhalte: Das Lehramtsstudium Textiles Gestalten – Moden und Styles integriert kulturelle Produktion, Reflexion und Kommunikation. Im Fokus stehen die gegenwärtigen kunst-, gesellschafts- und kulturwissenschaftlichen Fragestellungen, Theorien und Methoden. Die Studierenden erwerben unter Einbeziehung der analogen und digitalen Grundlagen des Modedesigns und der textilkünstlerischen Praktiken multimediale künstlerisch-gestalterische Darstellungskompetenzen. 

Berufsfelder: Die Ausbildung versteht Lehrqualifikation als emanzipatorische Vermittlung in der Schule und qualifiziert darüber hinaus für Berufe in kulturell vermittelnden, gestalterischen und künstlerischen Bereichen.

 



zurück zurück

Gemerkte Ausbildungen (0)
Gemerkte Ausbildungen
  • Keine Ausbildungen in der Merkliste

Fotos

Foto
6 Fotos

Verwandte Ausbildungen

im Bereich "Erziehung, Unterricht" anzeigen: