Karrierekompass
Logo

Schule

Höhere Lehranstalt für Mode - Ausbildungsschwerpunkt Hairstyling, Visagistik und Maskenbildnerei

Seite drucken

Höhere Lehranstalt für Mode - Ausbildungsschwerpunkt Hairstyling, Visagistik und Maskenbildnerei

Schule

Beschreibung

Ausbildungsinhalte:

Die Grundausbildung im allgemeinbildenden, kaufmännischen und fachspezifischen Bereich findet in den ersten beiden Jahrgängen statt. Ab dem III. Jahrgang wird als Vertiefung der Bereich Make-up-Artist angeboten. Der Stammbereich der fachspezifischen Ausbildung bzw. die Grundausbildung werden vom III. bis zum V. Jahrgang weitergeführt.

fachspezifische Basisausbildung

  • Haar- und Hautanalyse, Frisurengestaltung, Colorations- undUmformungstechniken
  • Farb- und Stilberatung
  • Entwurf und Modezeichnen
  • Grundlagen der Visagistik und Maskenbildnerei
  • Frisurengestaltung und Schönheitspflege
  • Modefotografie und Multimedia

Vertiefung - Make up Artist

 

  • Gestaltungskonzepte für Bühne, Film und Fernsehen
  • Make-up-Techniken
  • dekorative Schönheitspflege
  • Inszenierung von Rollen und Charakteren
  • historische, klassische und moderne Frisiertechniken
  • Voll- und Teilmasken
  • plastische Gestaltungstechniken

Im Rahmen der Ausbildung ist ein dreimonatiges Betriebspraktikum (zwischen dem 3. und 4. Jahrgang) zu absolvieren.



zurück zurück

Gemerkte Ausbildungen (0)
Gemerkte Ausbildungen
  • Keine Ausbildungen in der Merkliste

Fotos

Foto
37 Fotos

Verwandte Ausbildungen

im Bereich "Kunst, Design, Gestaltung" anzeigen:

Verwandte Ausbildungen

im Bereich "Medizin, Gesundheit, Körperpflege" anzeigen: