Karrierekompass
Logo

Uni / FH / PH

Fachhochschullehrgang Kinder- und Jugendlichenpflege

Seite drucken

Fachhochschullehrgang Kinder- und Jugendlichenpflege

Uni / FH / PH

Kurzinfo zur Ausbildung "Fachhochschullehrgang Kinder- und Jugendlichenpflege"

Säuglinge, Kinder und Jugendliche erfordern eine auf ihr Alter und ihre Entwicklung individuell abgestimmte professionelle Pflege. Kreativität und Einfühlungsvermögen sind dabei nötig, um auf die körperlichen, seelischen und entwicklungsbedingten Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen einzugehen. Auch die fachlich qualifizierte Anleitung und Unterstützung der Bezugspersonen in der Pflege ihres Kindes bzw. Jugendlichen erfordert ein hohes Maß an sozialer Kompetenz.


Ausbildungsart Fachhochschullehrgang
Dauer 3 Semester
Form Vollzeit
Voraussetzungen

Diplom im gehobenen Dienst für Gesundheits- und Krankenpflege

Zielgruppe

Personen aus dem gehobenen Dienst der Gesundheits- und Krankenpflege, die in der Kinder- und Jugendlichenpflege tätig werden wollen.

Der Lehrgang zur Weiterbildung ist von all jenen Personen zu absolvieren, die in der Kinder- und Jugendlichenpflege gemäß § 17 GuKG i.d.g.F. tätig sind bzw. tätig sein werden.

Kosten EUR 5.100,00
Abschluss

Akademische/r ExpertIn in der Kinder- und Jugendlichenpflege

Berechtigung

Berufsausübung in der Kinder- und Jugendlichenpflege

GruppeGesundheitswissenschaften (FH) mehr »
Berufe nach Abschluss DiplomierteR Gesundheits- und KrankenpflegerIn (Kinder- und Jugendlichenpflege) mehr »
Zusatzinfo

Die Kinder- und Jugendlichenpflege umfasst die Betreuung und Pflege bei Erkrankungen im Alter von 0 bis 18 Jahren.



zurück zurück

Individueller Ausbildungspfad

Fachhochschullehrgang
Fachhochschullehrgang Kinder- und Jugendlichenpflege

Gemerkte Ausbildungen (0)
Gemerkte Ausbildungen
  • Keine Ausbildungen in der Merkliste

Verwandte Ausbildungen

im Bereich "Medizin, Gesundheit, Körperpflege" anzeigen: