Karrierekompass
Logo

Sonstige

BFI - Ausbildung Sicherheitsvertrauensperson

Seite drucken

BFI - Ausbildung Sicherheitsvertrauensperson

Sonstige

Kurzinfo zur Ausbildung "BFI - Ausbildung Sicherheitsvertrauensperson"


Ausbildungsart Sonstige Ausbildung
Dauer 24 UE
Form Berufsbegleitend
Voraussetzungen

Es sind keine Voraussetzungen für den Kursbesuch notwendig.

Zielgruppe

Personen, die innerbetrieblich die Funktion der Sicherheitsvertrauensperson übernehmen wollen/sollen.

Abschluss

Kursbestätigung

GruppeSonstige Ausbildung mehr »


zurück zurück

Individueller Ausbildungspfad
Voraussetzungen
keine speziellen Voraussetzungen

Sonstige Ausbildung
BFI - Ausbildung Sicherheitsvertrauensperson

Weiterbildungen
zur Datenbank »
Gemerkte Ausbildungen (0)
Gemerkte Ausbildungen
  • Keine Ausbildungen in der Merkliste

Verwandte Ausbildungen

im Bereich "Technik, EDV, Telekommunikation" anzeigen: