Karrierekompass
Logo

Uni / FH / PH

Fachhochschulstudium Bioengineering

Seite drucken

Fachhochschulstudium Bioengineering

Uni / FH / PH

Kurzinfo zur Ausbildung "Fachhochschulstudium Bioengineering "

Studierende des Bachelorstudiums Bioengineering lernen den Weg vom Gen zum Produkt kennen: Sie werden für die Arbeit in Entwicklung und Produktion sowie in der Qualitätskontrolle und Qualitätssicherung insbesondere in biotechnologischen Unternehmen, in der Lebensmittelindustrie, aber auch für Behörden und Krankenhäuser ausgebildet. 


Ausbildungsart Bachelorstudium
Dauer 6 Semester
Form Berufsbegleitend
Voraussetzungen
  • Reifeprüfung, Berufsreifeprüfung oder Studienberechtigungsprüfung
  • oder facheinschlägige berufliche Qualifikationen (z. B. Lehre) mit Zusatzprüfung
Abschluss

Bachelor of Science (BSc)

Berechtigung

Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen Masterstudiengängen

GruppeTechnik und Ingenieurwissenschaften (FH) mehr »
Berufe nach Abschluss BionikerIn, BiophysikerIn, Biotechnolog(e)in, LebensmitteltechnikerIn, MedizintechnikerIn, Pharmakolog(e)in, Pharmakolog(e)in (Drug Safety), Pharmakolog(e)in (Produktmanagement, Produktmarketing) mehr »
URL http://www.fachhochschulen.ac.at


zurück zurück

Individueller Ausbildungspfad

Bachelorstudium
Fachhochschulstudium Bioengineering

Gemerkte Ausbildungen (0)
Gemerkte Ausbildungen
  • Keine Ausbildungen in der Merkliste

Fotos

Foto
9 Fotos

Verwandte Ausbildungen

im Bereich "Naturwissenschaften" anzeigen:

Verwandte Ausbildungen

im Bereich "Technik, EDV, Telekommunikation" anzeigen: