Karrierekompass
Logo

Schule

Höhere Lehranstalt für Forstwirtschaft

Seite drucken

Höhere Lehranstalt für Forstwirtschaft

Schule

Kurzinfo zur Ausbildung "Höhere Lehranstalt für Forstwirtschaft"


Ausbildungsart Schulausbildung
Dauer 5 Jahre
Form Vollzeit
Voraussetzungen
  • positiver Abschluss der 8. Schulstufe
  • Aufnahmeprüfung: Gymnasium nein; sonst abhängig vom Schulerfolg
Abschluss

Reife- und Diplomprüfung (Matura)

Berechtigung
  • berechtigt zur Ausübung einschlägiger Gewerbe laut Gewerbeordnung und Ingenieursgesetz
  • facheinschlägige Berechtigungen gemäß landwirtschaftlichem Berufsausbildungsgesetz (Ersatz der FacharbeiterInnenprüfung)
  • Studienberechtigung
  • Anwartschaft auf die Standesbezeichnung Ingenieur/in (Zertifizierungsverfahren einschl. Fachgespräch)

Informationen zur Gewerbeordnung einschließlich konkreter Zugangsvoraussetzungen findet man z. B. im Portal der Berufsbildenden Schulen unter www.gewerbeordnung.at.

GruppeHöhere Lehranstalt für Land- und Forstwirtschaft / Landwirtschaft und Ernährung mehr »
Berufe nach Abschluss ForstwartIn, ForstwirtIn, JägerIn, LandwirtschaftlicheR DirektvermarkterIn mehr »
Zusatzinfo

Anmeldung: ab dem ersten Tag der Semesterferien; Vorlage des Orignals der Schulnachricht der 4. Klasse erforderlich



zurück zurück

Individueller Ausbildungspfad
Gemerkte Ausbildungen (0)
Gemerkte Ausbildungen
  • Keine Ausbildungen in der Merkliste

Fotos

Foto
23 Fotos

Verwandte Ausbildungen

im Bereich "Landwirtschaft, Ökologie, Ernährung" anzeigen: