Karrierekompass
Logo

Sonstige

Lehrgang für Ausbildung von Sondererzieher/innen für Berufstätige

Seite drucken

Lehrgang für Ausbildung von Sondererzieher/innen für Berufstätige

Sonstige

Kurzinfo zur Ausbildung "Lehrgang für Ausbildung von Sondererzieher/innen für Berufstätige"

Der Lehrgang vermittelt eine theoretisch und praktisch orientierte Zusatzausbildung für die sozialpädagogische Tätigkeit im heil- und sonderpädagogischen Arbeitsfeld.


Ausbildungsart Lehrgang
Dauer 4 - 5 Semester
Form Berufsbegleitend
Voraussetzungen
  • Abgeschlossene sozialpädagogische Ausbildung bzw. Kindergartenpädagogik/Elementarpädagogik mit Hortprüfung
  • mindestens 2-jährige Praxis.
Zielgruppe

Elementar-/Kindergarten- und Sozialpädagoginnen und -pädagogen, die eine Zusatzausbildung für die sozialpädagogische Tätigkeit im heil- und sonderpädagogischen Arbeitsfeld erwerben wollen.

Abschluss

Diplomprüfung zum/zur ErzieherIn für Inklusive Pädagogik (früher: SondererzieherIn)

Berechtigung

Tätigkeit im heil- und sonderpädagogischen Arbeitsfeld

GruppeBildungsanstalt für Sozialpädagogik mehr »
Berufe nach Abschluss Sozialpädagog(e)in, Sozialpädagog(e)in für Sonderpädagogik mehr »
URL http://www.bakip-basop.at/
Zusatzinfo

Hinweis: neue Bezeichnung seit SJ 2016/2017; bisher Lehrgang zur Ausbildung von SondererzieherInnen.

Dauer: je nach Standort 4 bis 5 Semester



zurück zurück

Individueller Ausbildungspfad
Gemerkte Ausbildungen (0)
Gemerkte Ausbildungen
  • Keine Ausbildungen in der Merkliste

Fotos

Foto
23 Fotos

Verwandte Ausbildungen

im Bereich "Erziehung, Unterricht" anzeigen: