Karrierekompass
Logo

Kolleg für Elementarpädagogik

Seite drucken

Kolleg für Elementarpädagogik


Kurzinfo zu "Kolleg für Elementarpädagogik"

Kollegs an Bildungsanstalten für Elementarpädagogik vermitteln als Sonderform der berufsbildenden höhere Schule eine berufspraktische Ausbildung zur Elementarpädagogin/zum Elementarpädagogen (Kindergartenpädagoge/-pädagogin) bzw. zum/zur HorterzieherIn und ermöglichen damit insbesondere Absolventinnen und Absolventen von allgemein bildenden höheren Schulen (AHS) eine berufliche Qualifikation in relativ kurzer Zeit.

Dauer 4 bis 6 Semester, je nach Organisationsform
Abschluss

Diplomprüfung für Elementarpädagogik

Kosten keine (an Privatschulen Schulgeld) evt. Fahrt- und Wohnkosten
Gehört zur Gruppe:Kolleg »


zurück zurück

Individueller Ausbildungspfad
Gemerkte Ausbildungen (0)
Gemerkte Ausbildungen
  • Keine Ausbildungen in der Merkliste