Karrierekompass
Logo

Höhere Lehranstalt für Land- und Forstwirtschaft

Seite drucken

Höhere Lehranstalt für Land- und Forstwirtschaft


Kurzinfo zu "Höhere Lehranstalt für Land- und Forstwirtschaft (HLFS)"

Die Höhere Lehranstalt für Land- und Forstwirtschaft/Land- und Ernährungswirtschaft ist eine vollzeitschulische Berufsausbildung und wird überwiegend von Jugendlichen im Alter von 15 bis 19 Jahren besucht. Die Höhere Lehranstalt führt zur Matura und bietet neben einer fundierten Allgemeinbildung eine Berufsausbildung im Bereich Land- und Forstwirtschaft bzw. Land- und Ernährungswirtschaft und qualifiziert unter anderem zur Führung land- und forstwirtschaftlicher Betriebe.

Dauer 5 Jahre
Abschluss

Reife- und Diplomprüfung (Matura)

Kosten keine (an Privatschulen Schulgeld); evt. Fahrt- und Wohnkosten (Internat)
Gehört zur Gruppe:Berufsbildende höhere Schule »


zurück zurück

Individueller Ausbildungspfad

Höhere Lehranstalt für Land- und Forstwirtschaft

Weiterbildungen
zur Datenbank »
Gemerkte Ausbildungen (0)
Gemerkte Ausbildungen
  • Keine Ausbildungen in der Merkliste