Karrierekompass
Logo

vollendetes 17. Lebensjahr

Seite drucken

vollendetes 17. Lebensjahr


Beschreibung

Eine Reihe von Ausbildungen erfordern ein gewisses Mindestalter. Das gilt insbesondere für

  • Berufsbildende mittlere und höhere Schulen für Berufstätige, sowohl berufsbegleitende Abendschulen als auch Tagesangebote, um sicherzustellen, dass die Zielgruppe der Berufstätigen erreicht wird.
  • Ausbildungen im Gesundheits- und Sozialbereich, um die persönliche Reife der Auszubildenden sicher zu stellen.
  • für Ausbildungen, in denen Ausbildungsinhalte mit dem Kinder- und Jugendschutzgesetz oder Kinder- und Jugendbeschäftigungsgesetz in Konflikt stehen, weil z. B. mit potenziell gefährlichen Stoffen, Werkzeugen oder Maschinen etc. hantiert werden muss, Nacht- und Wochenendarbeit erforderlich ist oder Fahrzeuge gelenkt werden müssen.



zurück zurück

Gemerkte Ausbildungen (0)
Gemerkte Ausbildungen
  • Keine Ausbildungen in der Merkliste