Karrierekompass
Logo

Uni / FH / PH

Fachhochschulstudium IT-Security

Seite drucken

Fachhochschulstudium IT-Security

Uni / FH / PH

Kurzinfo zur Ausbildung "Fachhochschulstudium IT-Security "

Der Trend zum Zusammenwachsen von Telekommunikation, Mobilfunk und Datennetzen macht IT-Security zu einem wichtigen Erfolgsfaktor für Unternehmen. An der Spitze der Entwicklung steht die Integration von Produkten sowie die Entwicklung und Implementierung von Services. Im Master-Studium verknüpfen Studierende technische Kenntnisse mit wirtschaftlichen und persönlichkeitsbildenden Inhalten. 


Ausbildungsart Masterstudium
Dauer 4 Semester
Form Berufsbegleitend
Voraussetzungen
  • abgeschlossenes facheinschlägiges Bachelor- oder
  • Diplomstudium z. B. aus Informationstechnologien, Software Engineering oder Netzwerktechnik
  • oder gleichwertige facheinschlägige berufliche Qualifikationen und Berufspraxis
Abschluss

Master of Science (MSc)

Berechtigung

Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen PhD-Studien

GruppeTechnik und Ingenieurwissenschaften (FH) mehr »
Berufe nach Abschluss Data-Warehouse-AnalystIn, Datenbank-EntwicklerIn, DatenbankadministratorIn, Datensicherheitsexpert(e)in, E-Commerce-Consultant (m/w), E-Commerce-DeveloperIn, InformatikerIn, IT-Organisationsbe… mehr »
URL http://www.fachhochschulen.ac.at
Zusatzinfo

 



zurück zurück

Individueller Ausbildungspfad
Voraussetzungen
Bachelorstudium »

Masterstudium
Fachhochschulstudium IT-Security

Gemerkte Ausbildungen (0)
Gemerkte Ausbildungen
  • Keine Ausbildungen in der Merkliste

Fotos

Foto
81 Fotos

Verwandte Ausbildungen

im Bereich "Technik, EDV, Telekommunikation" anzeigen: