Karrierekompass
Logo

Uni / FH / PH

Universitätsstudium Rohstoffingenieurwesen

Seite drucken

Universitätsstudium Rohstoffingenieurwesen

Uni / FH / PH

Kurzinfo zur Ausbildung "Universitätsstudium Rohstoffingenieurwesen"

Das Studium Rohstoffingenieurwesen befasst sich mit der Vermittlung einer allgemeinen technischen Grundlagenausbildung, mit dem gesamten Bereich vom Abbau fester mineralischer Rohstoffe, mit der Aufbereitung und Veredlung, der Produktion von Baustoffen, der keramischen Erzeugnissen sowie dem Tunnelbau.


Ausbildungsart Bachelorstudium
Dauer 7 Semester
Form Vollzeit
Voraussetzungen

Reifeprüfung (Matura), Berufsreifeprüfung oder Studienberechtigungsprüfung

Abschluss

Bachelor of Science (BSc)

Berechtigung

Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen Masterstudien

GruppeNaturwissenschaften (Uni) mehr »
Berufe nach Abschluss ErdöltechnikerIn, GeophysikerIn, GeotechnikerIn, UmwelttechnikerIn, WerkstofftechnikerIn mehr »
URL http://www.studienwahl.at


zurück zurück

Individueller Ausbildungspfad

Bachelorstudium
Universitätsstudium Rohstoffingenieurwesen

Gemerkte Ausbildungen (0)
Gemerkte Ausbildungen
  • Keine Ausbildungen in der Merkliste

Fotos

Foto
7 Fotos

Verwandte Ausbildungen

im Bereich "Landwirtschaft, Ökologie, Ernährung" anzeigen:

Verwandte Ausbildungen

im Bereich "Technik, EDV, Telekommunikation" anzeigen:

Verwandte Ausbildungen

im Bereich "Umwelt" anzeigen: