Der AMS-Ausbildungskompass bietet Ihnen detaillierte Informationen über passende Ausbildungen zu Ihrem Traumberuf. Hier finden Sie schnell und einfach Ausbildungen, Schulen, Akademien und Universitäten in Österreich. Testen Sie den Ausbildungsassistenten - er berechnet Ihnen sofort Ihren Bildungsweg zum Wunschberuf.

Werkmeisterschule für Berufstätige für Bauwesen - Tiefbau

Ausbildungsbereiche: Technik, EDV, Telekommunikation
Ausbildungsart: Schule

WerkmeisterInnen sind MitarbeiterInnen, die auf Grundlage von Plänen auf den Baustellen für die ordnungsgemäße Ausführung der Aufträge verantwortlich sind, unterstellte MitarbeiterInnen einteilen und deren Tätigkeiten anleiten und überwachen. Sie dokumentieren die tägliche Arbeitsleistung und erledigen Regieleistungen. Außerdem sind sie für die Einhaltung von Arbeitnehmerschutzvorschriften verantwortlich.

Ausbildungsart
Werkmeisterschulen
Dauer
4 Semester
Form
Berufsbegleitend
Voraussetzungen
  • FacharbeiterInnen mit einschlägigem Lehrabschluss - MaurerIn, TiefbauerIn, BetonbauerIn, SchalungsbauerIn oder Baunebengewerbe und zwei Jahre facheinschlägige Praxis oder
  • positiver Abschluss einer Schule, die den Ersatz einer einschlägigen Lehrabschlussprüfung vermittelt (Fachschule) und 2 Jahre facheinschlägige Praxis
Zielgruppe

Baufachkräfte die sich zu Führungskräften weiterqualifizieren wollen.

Abschluss

Abschlussprüfung

Gruppe

Werkmeisterschule

weitere Informationen
Berufe nach Abschluss

BautechnikerIn, TiefbautechnikerIn, VerkehrsbautechnikerIn, WasserbautechnikerIn

weitere Informationen

Ausbildungsinhalte:

Neben den allgemeinen bautechnischen Fächern wie Baustoffkunde, Bauphysik, Baustatik und Fachzeichnen vermittelt die Werkmeisterschule insbesondere die Baubetriebslehre mit den Schwerpunkten Arbeitsvorbereitung und Dokumentation.

Im Schwerpunkt Tiefbau erfolgt eine Spezialisierung auf

  • Straßenbau
  • Brückenbau
  • Wasserbau
  • Kanalbau
Niederösterreich
Bauakademie Niederösterreich (öffnen)
3550 Langenlois, Krumpöckallee 21
Tel.: +43 (0) 2734 / 26 93, Fax: +43 (0) 2734 / 26 93 -50, http://www.noe.bauakademie.at/
Oberösterreich
Bauakademie Oberösterreich (öffnen)
4221 Steyregg, Lachstatt 41
Tel.: +43 (0)732 / 245 928, Fax: +43 (0)732 / 245 928 -21, http://www.ooe.bauakademie.at/
Steiermark
Bauakademie Steiermark (öffnen)
8124 Übelbach, Gleinalmstraße 73
Tel.: +43 (0) 3125 / 21 81 -0, http://www.stmk.bauakademie.at/
Tirol
Bauakademie Tirol (öffnen)
6020 Innsbruck, Egger-Lienz-Straße 132
Tel.: +43 (0)512 / 578 624, Fax: +43 (0)512 / 578 624 -24, http://www.tirol.bauakademie.at/
 
Weitere Wege nach der Ausbildung
Berufseinstieg: aktuelle Jobangebote »
Weiterbildungen: zur Datenbank »
Diese Ausbildungen könnten Sie auch interessieren ...
Weitere Ausbildungen aus dem Bereich "Technik, EDV, Telekommunikation" anzeigen

Ausbildungs­assistent

Hier finden Sie den Ausbildungsweg zu Ihrem Traumberuf. Testen Sie den Ausbildungsassistent und lassen Sie sich ihren persönlichen Ausbildungspfad berechnen.