Der AMS-Ausbildungskompass bietet Ihnen detaillierte Informationen über passende Ausbildungen zu Ihrem Traumberuf. Hier finden Sie schnell und einfach Ausbildungen, Schulen, Akademien und Universitäten in Österreich. Testen Sie den Ausbildungsassistenten - er berechnet Ihnen sofort Ihren Bildungsweg zum Wunschberuf.

Kolleg an Handelsakademien

Kollegs an Handelsakademien vermitteln in kürzerer Zeit (4 Semester) das Wissen der Handelsakademie und ermöglichen damit vor allem Absolventinnen und Absolventen von allgemein bildenden höheren Schulen den Erwerb kaufmännischer beruflicher Qualifikationen. Kollegs an Handelsakademien werden sowohl Vollzeit in Tagesform als auch berufsbegleitend als Abendkollegs angeboten.

Dauer
4 Semester
Abschluss

Diplomprüfung einer Handelsakademie

Kosten
keine (an Privatschulen Schulgeld)
Gehört zur Gruppe

In Kollegs an Handelsakademien können Absolventen und Absolventinnen einer höheren Schule in relativ kurzer Zeit die Ausbildungsinhalte der Handelsakademie erwerben. Damit steht den Absolventinnen und Absolventen der unmittelbare Einstieg ins Berufsleben in gehobenen kaufmännischen Berufen aller Zweige der Wirtschaft und Verwaltung offen.

Kollegs an Handelsakademie vermittelt eine höhere kaufmännische Bildung inklusive Fremdsprachen. Es werden mindestens zwei lebende Fremdsprachen vermittelt. Die kaufmännischen berufsbildenden Fächer sind z. B. Betriebswirtschaft, Rechnungswesen und Controlling, Informations- und Officemanagement, Volkswirtschaft usw.

Die praktische Ausbildung findet in einer Übungsfirma statt.


Spezialisierung:

Viele Kollegs sind zusätzlich mit unterschiedlichsten Ausbildungsschwerpunkten und Fachrichtungen eingerichtet. Diese Spezialisierungen werden im Rahmen der Schulautonomie festgelegt und erfolgt in der Regel in den höheren Semestern, in manchen Kollegtypen auch schon früher.

 

Voraussetzungen:

  • Für den Besuch eines Kollegs ist die Reifeprüfung (Matura), Berufsreifeprüfung oder eine Studienberechtigungsprüfung erforderlich.

Über die genauen Aufnahmekriterien und Anmeldefristen informiert die jeweilige Handelsakademie.


Dauer:

Sowohl die Tagesform als auch die Abendkollegs für Berufstätige schließen nach 4 Semestern ab.


So kann es weitergehen:

Neben einem unmittelbaren Berufseinstieg im Fachbereich bestehen für Kolleg-AbgängerInnen unter anderem die Möglichkeiten und Berechtigungen:

  • an einer Universität, Fachhochschule, Pädagogischen Hochschule oder anderen Hochschule zu studieren
  • einen Lehrberuf zu erlernen oder die Lehrabschlussprüfung abzulegen (Abschluss der berufsbildenden höheren Schule (BHS)/Kolleg ersetzt oder verkürzt Lehrzeiten in verwandten Lehrberufen)
  • nach entsprechender Berufspraxis: selbstständige Berufsausübung in reglementierten Gewerben (gegebenenfalls mit Befähigungsprüfung)
  • selbstständige Berufsausübung in einem freien Gewerbe

Angebotene Ausbildungen im Ausbildungskompass

Kolleg an Handelsakademien für Berufstätige - Ausbildungsschwerpunkt Informations- und Kommunikationstechnologie
Kolleg an Handelsakademien für Berufstätige - Ausbildungsschwerpunkt Marketing und Controlling
Kolleg für Kunst- und Kommunikationsmanagement
Kolleg an Handelsakademien - Ausbildungsschwerpunkt Entrepreneurship und Management (EM)
Kolleg an Handelsakademien - Ausbildungsschwerpunkt Management, Bilanzierung und Controlling
Kolleg an Handelsakademien - Ausbildungsschwerpunkt Finanz- und Risikomanagement
Kolleg an Handelsakademien - Ausbildungsschwerpunkt Informations- und Kommunikationstechnologie - E-Business
Kolleg an Handelsakademien - Ausbildungsschwerpunkt Städtetourismus und Eventmanagement
Kolleg an Handelsakademien - Fachrichtung Entrepreneurship und Management - Digital Business
Kolleg an Handelsakademien für Berufstätige - Ausbildungsschwerpunkt PR und Medienwirtschaft
Kolleg an Handelsakademien - Ausbildungsschwerpunkt Internationale Wirtschaft / International Trade
Kolleg an Handelsakademien für Berufstätige - Ausbildungsschwerpunkt Wirtschaftsinformatik - Digital Business
Kolleg an Handelsakademien - Ausbildungsschwerpunkt Messe- und Eventmanagement
Kolleg für Unternehmensführung
Kolleg an Handelsakademien für Berufstätige - Ausbildungsschwerpunkt Entrepreneurship und Management
Kolleg an Handelsakademien - HAK Business Kolleg
Kolleg an Handelsakademien - Ausbildungsschwerpunkt Kommunikationsmanagement und Marketing
Kolleg an Handelsakademien - Ausbildungsschwerpunkt Internationale Geschäftstätigkeit mit Marketing
Kolleg an Handelsakademien für Berufstätige - Schulautonomer Ausbildungsschwerpunkt Management für International Trade
 
Weitere Wege nach der Ausbildung
Weiterbildungen: zur Datenbank »

Ausbildungs­assistent

Hier finden Sie den Ausbildungsweg zu Ihrem Traumberuf. Testen Sie den Ausbildungsassistent und lassen Sie sich ihren persönlichen Ausbildungspfad berechnen.