Der AMS-Ausbildungskompass bietet Ihnen detaillierte Informationen über passende Ausbildungen zu Ihrem Traumberuf. Hier finden Sie schnell und einfach Ausbildungen, Schulen, Fachhochschulen, Pädagogischen Hochschulen, Akademien und Universitäten in Österreich. Testen Sie den Ausbildungsassistenten - er berechnet Ihnen sofort Ihren Bildungsweg zum Wunschberuf. Informationen zu Förderungen von Aus- und Weiterbildungen finden Sie unter erwachsenenbildung.at

Universitätslehrgang Psychosoziale Beratung - Lebens- und Sozialberatung

Ausbildungsbereiche: Soziales
Ausbildungsart: Uni/FH/PH

Psychosoziale Beratung bietet Menschen in Problem-, Entscheidungs- und Krisensituationen professionelle Hilfe an. Es geht um die Begleitung , Betreuung und Beratung in Fragen der Berufs- und Lebensgestaltung, um Familienberatung, Erziehungs- und Sexualberatung, um die Klärung von Lebenszielen, um das Bewahren von Gesundheit und Zufriedenheit, um die Bewältigung von Übergangssituationen etc.

Ausbildungsart
Universitätslehrgang
Dauer
6 Semester
Form
Berufsbegleitend
Voraussetzungen

Bitte beachte: die Zulassungsvoraussetzungen können je nach Anbieter etwas variieren:

  • erfolgreiche Absolvierung des Zulassungsgesprächs zum Nachweis ausreichender personaler und sozialer Kompetenzen und
  • allgemeine Universitätsreife oder die Absolvierung einer Ergänzungsprüfung
  • oder abgeschlossene Berufsausbildung mit mindestens fünfjähriger Berufserfahrung oder eine mindestens fünfjährige, fachlich einschlägige Tätigkeit im psychosozialen Bereich

Darüber hinaus ist in der Regel ein Mindestalter von 24 Jahren erforderlich.

Zielgruppe

Für Personen aus sozialen, pädagogischen, therapeutischen, medizinischen und pflegerischen Berufen

 

 

 

 

Kosten
abhängig vom Anbieter
Abschluss
  • "Akademische/r Psychosoziale/r Berate/in" und "Diplomierte/r Lebens- und SozialberaterIn"

Aufbauend auf den Grundlehrgang im Umfang von (5 bis 6 Semester, je nach Anbieter) ist in 1 bis 3 Semestern ein Upgrade zum Master of Science - MSc (Psychosoziale Beratung) möglich.

Berechtigung
  • Berechtigung zur Ausübung des reglementierten Gewerbes "Lebens- und Sozialberatung"
Gruppe

Sozial- und Wirtschaftswissenschaften (Uni)

weitere Informationen
Berufe nach Abschluss

Lebens- und SozialberaterIn

weitere Informationen
Zusatzinfo

Je nach Anbieter umfasst der Lehrgang 90 bis 120 ECTS-Punkte.

Inhalte: unter anderem

  • Grundlagen der Lebens- und Sozialberatung
  • Methoden der Lebens- und Sozialberatung
  • Krisenintervention
  • rechtliche Fragen
  • Berufsethik und Berufsidentität
  • Betriebswirtschaftliche Grundlagen
  • Gruppenselbsterfahrung
  • Praxis/Supervision
  • Feldforschung und Analyse/Aushandlungsprozess
Niederösterreich
Donau-Universität Krems - Fakultät für Gesundheit und Medizin - Department Psychotherapie und Biopsychosoziale Gesundheit (öffnen)
3500 Krems, Dr. Karl Dorrek-Straße 30
Tel.: +43 (0)2732 / 893-2639, Fax: +43 (0)2732 / 893-4630, https://www.donau-uni.ac.at/de/universitaet/fakultaeten/gesundheit-medizin/departments/psychotherapie-biopsychosoziale-gesundheit.html
Steiermark
UNI for LIFE Weiterbildungs GmbH - Universität Graz (öffnen)
8010 Graz, Beethovenstraße 9
Tel.: +43 (0)316 / 380 -1013, Fax: +43 (0)316 / 380 -9007, https://www.uniforlife.at/
Wien
ARGE Bildungsmanagement Wien (öffnen)
1210 Wien, Friedstraße 23
Tel.: +43 (0)1 / 263 23 12, Fax: +43 (0)1 / 263 23 12 -20, http://www.bildungsmanagement.ac.at/
Sigmund Freud Privatuniversität (öffnen)
1030 Wien, Freudplatz 1, Campus Prater
Tel.: +43 (0)1 / 798 40 98, Fax: +43 (0)1 / 798 40 98 -900, https://www.sfu.ac.at
 
Weitere Wege nach der Ausbildung
Berufseinstieg: aktuelle Jobangebote »
Weitere Ausbildungen:
Weiterbildungen: zur Datenbank »

Diese Ausbildungen könnten Sie auch interessieren ...

Uber weitere Ausbildungsvorschläge
Weitere Ausbildungen aus dem Bereich "Soziales" anzeigen

Ausbildungs­assistent

Hier finden Sie den Ausbildungsweg zu Ihrem Traumberuf. Testen Sie den Ausbildungsassistent und lassen Sie sich ihren persönlichen Ausbildungspfad berechnen.