Der AMS-Ausbildungskompass bietet Ihnen detaillierte Informationen über passende Ausbildungen zu Ihrem Traumberuf. Hier finden Sie schnell und einfach Ausbildungen, Schulen, Fachhochschulen, Pädagogischen Hochschulen, Akademien und Universitäten in Österreich. Testen Sie den Ausbildungsassistenten - er berechnet Ihnen sofort Ihren Bildungsweg zum Wunschberuf. Informationen zu Förderungen von Aus- und Weiterbildungen finden Sie unter erwachsenenbildung.at

Fachhochschullehrgang Bau- und Sanierungstechnik für die Immobilienwirtschaft

Ausbildungsbereiche: Technik, EDV, Telekommunikation
Ausbildungsart: Uni/FH/PH

Immobilien zu sanieren, gehört zum alltäglichen Geschäft in der Immobilienwirtschaft. Erst Wissen über Bautechnik und Kostenkalkulation ermöglicht es, den bautechnischen Zustand eines Gebäudes professionell zu beurteilen und die beste Lösung zu finden, um Immobilien ökologisch und kostengünstig sanieren zu können. Der Lehrgang Bau- und Sanierungstechnik für die Immobilienwirtschaft vermittelt vor allem die bautechnische Wissenskomponente die über die klassische Immobilienentwicklung und -bewertung hinausgeht.

Ausbildungsart
Fachhochschullehrgang
Dauer
2 Semester
Form
Berufsbegleitend
Voraussetzungen

keine besonderen Voraussetzungen

Abschluss

AkademischeR Expertin/Experte für Identifizierung und Bewertung bautechnischer Sanierungen in der Immobilienwirtschaft

Gruppe

Technik und Ingenieurwissenschaften (FH)

weitere Informationen
Berufe nach Abschluss

DomotronikerIn, Facility ManagerIn, GebäudetechnikerIn

weitere Informationen

Lehrinhalte und Berufsfelder: Vermittlung von bautechnischen Aspekten um Immobilien bautechnisch, ökologisch, wirtschaftlich und baurechtlich bewerten und sanieren zu können. Der Lehrgang ist sehr praxisnah weil er gemeinsam mit dem Fachverband der Immobilientreuhänder entwickelt wurde.

Der Lehrgang Bau- und Sanierungstechnik für die Immobilienwirtschaft bietet vielfältige Jobperspektiven. Wer sich bau- und sanierungstechnisches Know-how nicht erst langsam im Job oder über zahlreiche Fortbildungen aneignen will, der kann sich mit diesem Lehrgang einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil verschaffen.

 

Wien
Fachhochschule Campus Wien (öffnen)
1100 Wien, Favoritenstraße 226
Tel.: +43 (0)1 / 606 68 77 -6600, Fax: +43 (0)1 / 606 68 77 -6609, https://www.fh-campuswien.ac.at/
 
Weitere Wege nach der Ausbildung
Berufseinstieg: aktuelle Jobangebote »
Weitere Ausbildungen:
Weiterbildungen: zur Datenbank »

Diese Ausbildungen könnten Sie auch interessieren ...

Uber weitere Ausbildungsvorschläge
Weitere Ausbildungen aus dem Bereich "Technik, EDV, Telekommunikation" anzeigen

Ausbildungs­assistent

Hier finden Sie den Ausbildungsweg zu Ihrem Traumberuf. Testen Sie den Ausbildungsassistent und lassen Sie sich ihren persönlichen Ausbildungspfad berechnen.