Der AMS-Ausbildungskompass bietet Ihnen detaillierte Informationen über passende Ausbildungen zu Ihrem Traumberuf. Hier finden Sie schnell und einfach Ausbildungen, Schulen, Akademien und Universitäten in Österreich. Testen Sie den Ausbildungsassistenten - er berechnet Ihnen sofort Ihren Bildungsweg zum Wunschberuf.

Vorbereitung auf die außerordentliche Lehrabschlussprüfung: MaurerIn

Ausbildungsbereiche: Technik, EDV, Telekommunikation
Ausbildungsart: Lehre
Ausbildungsart
a.o. Lehrabschluss
Dauer
modular mit mind. 160 Trainingseinheiten
Form
Berufsbegleitend
Voraussetzungen
  • Volljährigkeit
  • mindestens 1,5 Jahre facheinschlägige Baupraxis
  • Fachkenntnisse gemäß Berufsschulstoff MaurerIn
Zielgruppe

Personen, die im zweiten Bildungsweg die Lehrabschlussprüfung zum/zur MaurerIn nachholen wollen.

Kosten
abhängig vom Anbieter
Abschluss

Kursbestätigung

Berechtigung

Nach Abschluss der Vorbereitungskurse und Erfüllung der Voraussetzungen können AbsolventInnen bei der Wirtschaftskammer zur außerordentlichen Lehrabschlussprüfung antreten.

Das Ansuchen um Zulassung zur Lehrabschlussprüfung wird von der BAUAkademie gestellt.

Gruppe

Sonstige Ausbildung

weitere Informationen
Berufe nach Abschluss
Zusatzinfo

Kosten: Gesamtkosten: EUR 1.180,00 bis EUR 4.950,00; in Kärnten wird der Kurs im Auftrag AMS für die Teilnehmer/innen kostenlos angeboten

Je nach Anbieter sind die Module auch einzeln buchbar

Inhalte:

  • Theorie: Baubetriebslehre - Baukonstruktionslehre - Fachrechnen - Fachzeichnen - Baustoffkunde - Arbeitnehmerschutz inkl. Sicherheitsunterweisungen
  • Praxis: Herstellen von Schalungen inkl. Stiegenschalungen - Herstellen unterschiedlicher Mauerwerke - Herstellen von Gerüsten - Bogenmauern - Verputzarbeiten - Versetzarbeiten - Natursteinmauerwerk - intensive praktische Übungen - praktische Projektarbeiten
Niederösterreich
Bauakademie Niederösterreich (öffnen)
3550 Langenlois, Krumpöckallee 21
Tel.: +43 (0) 2734 / 26 93, Fax: +43 (0) 2734 / 26 93 -50, http://www.noe.bauakademie.at/
Bauakademie Wien (öffnen)
2353 Guntramsdorf, Laxenburgerstr. 28
Tel.: +43 (0) 2236 / 53542, Fax: +43 (0) 2236 / 52773, http://www.wien.bauakademie.at/
Oberösterreich
Bauakademie Oberösterreich (öffnen)
4221 Steyregg, Lachstatt 41
Tel.: +43 (0)732 / 245 928, Fax: +43 (0)732 / 245 928 -21, http://www.ooe.bauakademie.at/
Steiermark
Bauakademie Steiermark (öffnen)
8124 Übelbach, Gleinalmstraße 73
Tel.: +43 (0) 3125 / 21 81 -0, http://www.stmk.bauakademie.at/
Tirol
BFI Berufsförderungsinstitut Tirol - Innsbruck (öffnen)
6010 Innsbruck, Ing.-Etzel-Straße 7
Tel.: +43 (0)512/59 6 60-0, Fax: +43 (0)512/59 6 60-27, https://www.bfi-tirol.at/
Voraussetzungen für die Ausbildung
 
Weitere Wege nach der Ausbildung
Berufseinstieg: aktuelle Jobangebote »
Weiterbildungen: zur Datenbank »
Diese Ausbildungen könnten Sie auch interessieren ...
Weitere Ausbildungen aus dem Bereich "Technik, EDV, Telekommunikation" anzeigen

Ausbildungs­assistent

Hier finden Sie den Ausbildungsweg zu Ihrem Traumberuf. Testen Sie den Ausbildungsassistent und lassen Sie sich ihren persönlichen Ausbildungspfad berechnen.