Der AMS-Ausbildungskompass bietet Ihnen detaillierte Informationen über passende Ausbildungen zu Ihrem Traumberuf. Hier finden Sie schnell und einfach Ausbildungen, Schulen, Akademien und Universitäten in Österreich. Testen Sie den Ausbildungsassistenten - er berechnet Ihnen sofort Ihren Bildungsweg zum Wunschberuf.

Werkmeisterschule für Berufstätige für Maschinenbau - Kraftfahrzeugtechnik

Ausbildungsbereiche: Technik, EDV, Telekommunikation
Ausbildungsart: Schule
Ausbildungsart
Werkmeisterschulen
Dauer
4 Semester
Form
Berufsbegleitend
Voraussetzungen

abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung

Abschluss

Abschlussprüfung

Berechtigung

selbstständige Berufsausübung

Gruppe

Werkmeisterschule

weitere Informationen
Berufe nach Abschluss

BaumaschinentechnikerIn, FahrzeugtechnikerIn, KonstrukteurIn im Fahrzeugbau, KraftfahrzeugbautechnikerIn, MaschinenbautechnikerIn, ProduktionstechnikerIn (Ingenieurberufe), ProduktionstechnikerIn (Produktionstechnik), TechnischeR ControllerIn

weitere Informationen
Oberösterreich
Werkmeisterschule für Berufstätige des BFI Oberösterreich - Steyr (öffnen)
4400 Steyr, Tomitzstraße 6
Tel.: +43 (0) 810 / 004 005, https://www.bfi-ooe.at/
Salzburg
Technisch-Gewerbliche Abendschule für Berufstätige des bfi Salzburg (öffnen)
5020 Salzburg, Schillerstraße 30
Tel.: +43 (0)662 / 883 081 - 320, Fax: +43 (0)662 / 883 232, https://www.bfi-sbg.at/schulen-am-bfi/technisch-gewerbliche-abendschule
Wien
Technisch-gewerbliche Abendschule des Berufsförderungsinstituts Wien (TGA des BFI Wien) (öffnen)
1041 Wien, Plößlgasse 13
Tel.: +43 (0)1 / 505 35 50 -13002, https://www.bfi.wien/ueber-uns/organisation/abteilungen/tga/
 
Weitere Wege nach der Ausbildung
Berufseinstieg: aktuelle Jobangebote »
Weiterbildungen: zur Datenbank »
Diese Ausbildungen könnten Sie auch interessieren ...
Weitere Ausbildungen aus dem Bereich "Technik, EDV, Telekommunikation" anzeigen

Ausbildungs­assistent

Hier finden Sie den Ausbildungsweg zu Ihrem Traumberuf. Testen Sie den Ausbildungsassistent und lassen Sie sich ihren persönlichen Ausbildungspfad berechnen.