Der AMS-Ausbildungskompass bietet Ihnen detaillierte Informationen über passende Ausbildungen zu Ihrem Traumberuf. Hier finden Sie schnell und einfach Ausbildungen, Schulen, Akademien und Universitäten in Österreich. Testen Sie den Ausbildungsassistenten - er berechnet Ihnen sofort Ihren Bildungsweg zum Wunschberuf.

AHS Eignung

AHS Eignung (oder AHS Reife) bedeutet, dass SchülerInnen den Anforderungen einer allgemein bildenden höheren Schule (AHS) gewachsen sind. Die AHS Eignung gilt als gegeben, wenn der/die SchülerIn im Abschlusszeugnis der Volksschule in den Fächern Deutsch/Lesen und Mathematik mindestens ein "Gut" hat.

Bei einem "Befriedigend" in diesen Gegenständen kann die Schulkonferenz der Volksschule feststellen, dass der/die betreffende SchülerIn den Anforderungen der AHS voraussichtlich gewachsen sein wird. In solchen Fällen muss die AHS Eignung am Jahreszeugnis der 4. Klasse Volksschule vermerkt werden.

SchülerInnen, die diese Voraussetzungen nicht erfüllen, können sich an der AHS zu einer Aufnahmeprüfung anmelden.

Voraussetzungen für die Ausbildung
 
Weitere Wege nach der Ausbildung
Weiterbildungen: zur Datenbank »

Ausbildungs­assistent

Hier finden Sie den Ausbildungsweg zu Ihrem Traumberuf. Testen Sie den Ausbildungsassistent und lassen Sie sich ihren persönlichen Ausbildungspfad berechnen.