Der AMS-Ausbildungskompass bietet Ihnen detaillierte Informationen über passende Ausbildungen zu Ihrem Traumberuf. Hier finden Sie schnell und einfach Ausbildungen, Schulen, Akademien und Universitäten in Österreich. Testen Sie den Ausbildungsassistenten - er berechnet Ihnen sofort Ihren Bildungsweg zum Wunschberuf.

GESDO - Fachausbildung Gebärdensprachdolmentschen

Bildungsträger
Sonstige
Adresse
Rilkestrasse 18
4020 Linz
Bundesland
Oberösterreich
Telefon
+43 (0)732 60 63 45
Fax
+43 (0)732 60 16 28
Der nachfolgende Bereich wird von der Institution selbstständig redaktionell betreut.
GESDO - Fachausbildung Gebärdensprachdolmetschen

Die TeilnehmerInnen werden wissenschaftlich fundiert und praxisorientiert zu professionellen GebärdensprachdolmetscherInnen ausgebildet. Sie erwerben die Fähigkeit, aus der deutschen Laut- und Schriftsprache in die Österreichische Gebärdensprache und umgekehrt zu dolmetschen. Professionelle DolmetscherInnen berücksichtigen alle beteiligten Kulturen und tragen zu Inklusion und Barrierefreiheit bei.
Starkes Interesse am Beruf GebärdensprachdolmetscherIn und an der Gehörlosengemeinschaft wird vorausgesetzt, fachliches Vorwissen ist nicht erforderlich. Die Ausbildung wird als Vollzeitausbildung geführt, ein berufsbegleitendes Absolvieren ist nicht möglich.

Kurzprofil

Studiendauer: 6 Semester
Zahl der Studienplätze je Lehrgang: 14
Anforderungen an die TeilnehmerInnen:
Matura
Interesse an Kontakt mit der Gehörlosengemeinschaft, sehr gute Deutschkompetenz, Sprachbegabung, gute physische und psychische Verfassung, Belastbarkeit, gutes Hör- und Sehvermögen, Teamfähigkeit, hohe Sozialkompetenz
Keine Vorkenntnisse in Gebärdensprache notwendig
Aufnahmeverfahren (schriftlicher Teil, praktischer Teil, Gespräch)

Ausbildungsorganisation

Die Lehrveranstaltungen (alle mit Anwesenheitspflicht) finden im Allgemeinen von Montag bis Donnerstag statt. Praktika und Selbststudium sind freitags und am Wochenende sowie in den Ferienzeiten zu absolvieren.

Ausbildungs­assistent

Hier finden Sie den Ausbildungsweg zu Ihrem Traumberuf. Testen Sie den Ausbildungsassistent und lassen Sie sich ihren persönlichen Ausbildungspfad berechnen.