Karrierekompass
Logo

Lehre

WIFI - Vorbereitung auf die Meisterprüfung für Heizungstechnik

Seite drucken

WIFI - Vorbereitung auf die Meisterprüfung für Heizungstechnik

Lehre

Kurzinfo zur Ausbildung "WIFI - Vorbereitung auf die Meisterprüfung für Heizungstechnik"


Ausbildungsart Meisterprüfung/Befähigungsprüfung
Dauer Modular
Form Berufsbegleitend und Vollzeit
Voraussetzungen
  • Je nach WIFI: Kenntnisse auf LAP-Niveau, abgeschlossene Lehrabschlussprüfung und/bzw. mehrjährige Berufspraxis
Abschluss

Zeugnis

Die Meisterprüfung wird von der Wirtschaftskammer durchgeführt.

Berechtigung

Nach Absolvierung des Lehrganges und bestandener MeisterInnenprüfung (UnternehmerInnenprüfung vorausgesetzt) sind die AbsolventInnen in der Lage, die gewerbliche Geschäftsführung in einem Betrieb zu übernehmen.

Sie erfüllen damit die unternehmerischen Voraussetzungen, ein eigenes Unternehmen zu gründen.

GruppeSonstige Ausbildung mehr »


zurück zurück

Individueller Ausbildungspfad

Meisterprüfung/Befähigungsprüfung
WIFI - Vorbereitung auf die Meisterprüfung für Heizungstechnik

Weiterbildungen
zur Datenbank »
Gemerkte Ausbildungen (0)
Gemerkte Ausbildungen
  • Keine Ausbildungen in der Merkliste

Verwandte Ausbildungen

im Bereich "Technik, EDV, Telekommunikation" anzeigen: