Karrierekompass
Logo

Uni / FH / PH

Universitätsstudium Medizinische Informatik

Seite drucken

Universitätsstudium Medizinische Informatik

Uni / FH / PH

Beschreibung

Lehrinhalte: Zu Beginn des Studiums erhält man eine Grundlagenausbildung in Informatik, die auch zur Orientierung für die weitere Spezialisierung dient. Den Schwerpunkt des Studiums stellt die computerunterstützte Verarbeitung von medizinischen Daten dar. Neben der klassischen Informatik (Softwareentwicklung, Datenmodellierung) werden daher verstärkt Inhalte aus dem Gesundheitswesen und ihrem Informationssystem gelehrt.

Berufsfelder: Zudem wird auch ein Teil der Naturwissenschaften Chemie und Physik in diesem Studium behandelt. Beispiele für die Anwendung von medizinischer Informatik sind die Simulation von operativen Eingriffen oder der Einsatz bildgebender Verfahren (z. B. Computertomographie).



zurück zurück

Gemerkte Ausbildungen (0)
Gemerkte Ausbildungen
  • Keine Ausbildungen in der Merkliste

Fotos

Foto
23 Fotos

Verwandte Ausbildungen

im Bereich "Medizin, Gesundheit, Körperpflege" anzeigen:

Verwandte Ausbildungen

im Bereich "Technik, EDV, Telekommunikation" anzeigen: