Karrierekompass
Logo

Schule

Werkmeisterschule für Berufstätige für die Hüttenindustrie

Seite drucken

Werkmeisterschule für Berufstätige für die Hüttenindustrie

Schule

Kurzinfo zur Ausbildung "Werkmeisterschule für Berufstätige für die Hüttenindustrie"


Ausbildungsart Werkmeisterschulen
Dauer 2 Semester
Form Berufsbegleitend
Voraussetzungen

abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung

Abschluss

Abschlussprüfung

Berechtigung

selbstständige Berufsausübung

GruppeWerkmeisterschule mehr »
Berufe nach Abschluss BergbautechnikerIn, GesteinshüttentechnikerIn mehr »
Zusatzinfo

Dauer: 2 Semester zu 14 Wochen à 40 Wochenstunden als Tagesschule geführt.



zurück zurück

Individueller Ausbildungspfad

Werkmeisterschulen
Werkmeisterschule für Berufstätige für die Hüttenindustrie

Berufseinstieg
aktuelle Jobangebote »
Weiterbildungen
zur Datenbank »
Gemerkte Ausbildungen (0)
Gemerkte Ausbildungen
  • Keine Ausbildungen in der Merkliste

Verwandte Ausbildungen

im Bereich "Technik, EDV, Telekommunikation" anzeigen: