Der AMS-Ausbildungskompass bietet Ihnen detaillierte Informationen über passende Ausbildungen zu Ihrem Traumberuf. Hier finden Sie schnell und einfach Ausbildungen, Schulen, Akademien und Universitäten in Österreich. Testen Sie den Ausbildungsassistenten - er berechnet Ihnen sofort Ihren Bildungsweg zum Wunschberuf.

Universitätsstudium Komposition und Musiktheorie - Elektroakustische Komposition

Ausbildungsbereiche: Kunst, Design, Gestaltung
Ausbildungsart: Uni/FH/PH

Das Diplomstudium Elektroakustische Komposition beschäftigt sich mit den musikalischen, theoretischen und technischen Grundlagen der elektroakustischen und experimentellen Musik. Das Fach umfasst algorithmische Komposition, Live-Elektronik, Computermusik, Klangkunst und verwandte Kunstsparten wie Performance, Mixed Media und interaktive Kunst.

Ausbildungsart
Diplomstudium
Dauer
10 Semester
Form
Vollzeit
Voraussetzungen
  • vollendetes 17. Lebensjahr (Ausnahme: bei Instrumentalstudien können besonders begabte BewerberInnen bereits mit dem vollendeten 15. Lebensjahr zum Studium zugelassen werden)
  • Aufnahmeprüfung/Zulassungsprüfung
Abschluss

Magister/Magistra der Künste (Mag. art.)

Berechtigung

Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen PhD-Studien

Gruppe

Kunst (Uni)

weitere Informationen
Berufe nach Abschluss

InstrumentalmusikerIn, KomponistIn, MusikerIn, MusikerIn - Elektroakustische Musik

weitere Informationen

Lehrinhalte und Berufsfelder: im Diplomstudium Elektroakustische Komposition erlangen die Studierenden Kompetenzen für experimentelle Methoden der Computermusik, die Anwendung und Entwicklung digitaler Werkzeuge für Komposition, Klangsynthese und Klangbearbeitung sowie die Entwicklung neuartiger elektronischer Instrumente, die über analoge oder digitale Interfaces gesteuert werden.

Die Studierenden erhalten Kenntnisse der Live-Elektronik, innovative Klangkunst und benachbarten digitalen Künsten wie Video, Computerkunst, interaktive Multimedia und Klangprojektionen. Die Studierenden setzen sich außerdem mit Präsentationsformen wie Klanginstallationen im öffentlichen Raum, offline und online Kommunikation in etablierten und konzeptionellen Netzen und Akusmatik als autonome Kunst der projizierten Klänge auseinander.

Wien
Universität für Musik und Darstellende Kunst Wien (öffnen)
1030 Wien, Anton-von-Webern-Platz 1
Tel.: +43 (0)1 / 71155 -6910 bis 6922, Fax: +43 (0)1 / 71155 -6999, https://www.mdw.ac.at/
 
Weitere Wege nach der Ausbildung
Berufseinstieg: aktuelle Jobangebote »
Weitere Ausbildungen:
Weiterbildungen: zur Datenbank »
Diese Ausbildungen könnten Sie auch interessieren ...
Weitere Ausbildungen aus dem Bereich "Kunst, Design, Gestaltung" anzeigen

Ausbildungs­assistent

Hier finden Sie den Ausbildungsweg zu Ihrem Traumberuf. Testen Sie den Ausbildungsassistent und lassen Sie sich ihren persönlichen Ausbildungspfad berechnen.