Der AMS-Ausbildungskompass bietet Ihnen detaillierte Informationen über passende Ausbildungen zu Ihrem Traumberuf. Hier finden Sie schnell und einfach Ausbildungen, Schulen, Akademien und Universitäten in Österreich. Testen Sie den Ausbildungsassistenten - er berechnet Ihnen sofort Ihren Bildungsweg zum Wunschberuf. Informationen zu Förderungen von Aus- und Weiterbildungen finden Sie unter erwachsenenbildung.at

Fachhochschulstudium Systems Design

Ausbildungsbereiche: Technik, EDV, Telekommunikation
Ausbildungsart: Uni/FH/PH

Embedded Systems sind elektronische Komponenten, die in andere Systeme, die kontrolliert oder überwacht werden, integriert (embedded) sind. Diese Systeme bestehen aus einer Mischung von Hardwarekomponenten, Bussysteme und Sonsoren sowie Software. Eingebettete Systeme sind ein integraler Bestandteil von Kommunikationsgeräten, Fahrzeugen, Medizintechnik sowie von maschinellen und industriellen Anlagen. 

Ausbildungsart
Masterstudium (FH)
Dauer
4 Semester
NQR Level
7
Form
Berufsbegleitend und Vollzeit
Voraussetzungen
  • abgeschlossenes facheinschlägiges Bachelorstudium oder vergleichbares Studium
  • oder gleichwertige facheinschlägige berufliche Qualifikationen und Berufspraxis
Abschluss

Master of Science (MSc)

Berechtigung

Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen PhD-Studien

Gruppe

Technik und Ingenieurwissenschaften (FH)

weitere Informationen
Berufe nach Abschluss

ElektronikerIn, ElektrotechnikerIn, Förder- und FörderanlagentechnikerIn, KybernetikerIn , MaschinenbautechnikerIn, MaschinenbautechnikerIn - Schwerpunkt Anlagentechnik, MaschinenbautechnikerIn - Schwerpunkt Produktionstechnik, MaschinenbautechnikerIn - Transporttechnik und Logistik, MechatronikerIn, WirtschaftsingenieurIn - Maschinenbau

weitere Informationen
Zusatzinfo
  • Die Unterrichtsssprache ist Englisch

Lehrinhalte: Mathematik, Informatik, numerische Verfahren, Regelungstechnik, Systemtheorie. Spezialisierungen und Vertiefungen: Mechatronic Systems, Control Systems, Embedded Systems, Remote Systems. AbsolventInnen erwerden die Fähigkeit, umfassende technische Systeme in den Bereichen Elektronik und Mechatronik optimiert zu entwickeln und zu modifizieren.

Berufsfelder: Leitende Tätigkeiten und Aufgaben in den Bereichen Elektronik- und Halbleiterproduktion; Automatisierungstechnik, Maschinen- und Anlagenbau, Verkehrs- und Fahrzeugtechnik; Kommunikations- und Computertechnik, Medizin- und Umwelttechnik, Forschung und Entwicklung, Produktinnovation.

Kärnten
Fachhochschule Kärnten - Standort Villach (öffnen)
9524 Villach, Europastraße 4
Tel.: +43 (0)5 90 500 -0, Fax: +43 (0)5 90 500 -2010, https://www.fh-kaernten.at
 
Weitere Wege nach der Ausbildung
Berufseinstieg: aktuelle Jobangebote »
Weitere Ausbildungen:
Weiterbildungen: zur Datenbank »

Diese Ausbildungen könnten Sie auch interessieren ...

Uber weitere Ausbildungsvorschläge
Weitere Ausbildungen aus dem Bereich "Technik, EDV, Telekommunikation" anzeigen

Ausbildungs­assistent

Hier finden Sie den Ausbildungsweg zu Ihrem Traumberuf. Testen Sie den Ausbildungsassistent und lassen Sie sich ihren persönlichen Ausbildungspfad berechnen.