Der AMS-Ausbildungskompass bietet Ihnen detaillierte Informationen über passende Ausbildungen zu Ihrem Traumberuf. Hier finden Sie schnell und einfach Ausbildungen, Schulen, Akademien und Universitäten in Österreich. Testen Sie den Ausbildungsassistenten - er berechnet Ihnen sofort Ihren Bildungsweg zum Wunschberuf. Informationen zu Förderungen von Aus- und Weiterbildungen finden Sie unter erwachsenenbildung.at

Universitätsstudium Bauingenieurwesen - Umwelt und Verkehr

Ausbildungsbereiche: Technik, EDV, Telekommunikation
Ausbildungsart: Uni/FH/PH

Die Bauingenieurwissenschaft - Umwelt und Verkehr gestaltet die technische Umwelt. Sie entwirft, plant, konstruiert, baut und betreibt Bauwerke und ist für die Infrastruktur verantwortlich. Zu den Aufgaben gehört ebenso das Erstellen von Konzepten, Analysen und Gutachten. 

Ausbildungsart
Masterstudium (UNI)
Dauer
4 Semester
NQR Level
7
Form
Vollzeit
Voraussetzungen

abgeschlossenes facheinschlägiges Bachelorstudium

Abschluss

DiplomingenieurIn (Dipl.-Ing., DI)

Berechtigung

Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen PhD-Studien

Gruppe

Ingenieurwissenschaften (Uni)

weitere Informationen
Berufe nach Abschluss

BaustatikerIn, BaustofftechnikerIn, BautechnikerIn, BautechnikerIn - Bauphysik, BautechnikerIn - Hochbau, BautechnikerIn - Sanierungstechnik, FlächenwidmungsplanerIn, MobilitätsberaterIn, RaumplanerIn, TiefbautechnikerIn, UmweltbautechnikerIn, UmweltmanagerIn , UmwelttechnikerIn, VerkehrstechnikerIn - Konstruktive Verkehrstechnik, VerkehrstechnikerIn - Verkehrsökologie, VerkehrstechnikerIn - Verkehrsökonomie, VerkehrstechnikerIn - Verkehrsplanung, VerkehrstelematikerIn, ZiviltechnikerIn - IngenieurkonsulentIn

weitere Informationen

Lehrinhalte und Berufsfelder: Das Studium Bauingenieurwesen - Umwelt und Verkehr vermittelt Kenntnisse im Bereich Infrastruktur und Umwelt für die Planung, den Bau, den Betrieb und die Rehabilitation von Anlagen, aber auch fachübergreifend vernetztes Denken, Detailwissen in den Grundlagen sowie ökologische, ökonomische und soziale Kompetenz. Wesentliche Fachgebiete sind beispielsweise: Verkehrswesen, Wasser- und Abfallwirtschaft, Ver- und Entsorgungsinfrastruktur, Stadt- und Regionalplanung, Management ebenso Ökologie und Landschaftswasserbau.

Steiermark
Technische Universität Graz (öffnen)
8010 Graz, Rechbauerstraße 12
Tel.: +43 (0)316 / 873 -0, Fax: +43 (0)316 / 873 -6125, https://www.tugraz.at/
 
Weitere Wege nach der Ausbildung
Berufseinstieg: aktuelle Jobangebote »
Weitere Ausbildungen:
Weiterbildungen: zur Datenbank »

Diese Ausbildungen könnten Sie auch interessieren ...

Uber weitere Ausbildungsvorschläge
Weitere Ausbildungen aus dem Bereich "Technik, EDV, Telekommunikation" anzeigen

Ausbildungs­assistent

Hier finden Sie den Ausbildungsweg zu Ihrem Traumberuf. Testen Sie den Ausbildungsassistent und lassen Sie sich ihren persönlichen Ausbildungspfad berechnen.