Der AMS-Ausbildungskompass bietet Ihnen detaillierte Informationen über passende Ausbildungen zu Ihrem Traumberuf. Hier finden Sie schnell und einfach Ausbildungen, Schulen, Akademien und Universitäten in Österreich. Testen Sie den Ausbildungsassistenten - er berechnet Ihnen sofort Ihren Bildungsweg zum Wunschberuf.

Fachhochschulstudium Gesundheitstourismus und Freizeitmanagement

Ausbildungsbereiche: Tourismus, Freizeit, Sport / Wirtschaft
Ausbildungsart: Uni/FH/PH

Die gesellschaftliche Bedeutung von Gesundheit nimmt ständig zu und fördert das Wachstum der Wirtschaftszweige Gesundheit und Tourismus. Gesundheitswissenschaften, Gesundheitsmanagement, Gesundheitstourismus sowie Tourismus- und Freizeitmanagement sind die zentralen Themen die im Bachelorstudium Gesundheitstourismus und Freizeitmanagement vermittelt werden. 

Ausbildungsart
Masterstudium (FH)
Dauer
4 Semester
Form
Berufsermöglichend
Voraussetzungen
  • abgeschlossenes facheinschlägiges Bachelorstudium oder vergleichbares Studium oder
  • gleichwertige facheinschlägige berufliche Qualifikationen und Berufspraxis
Abschluss

Master of Arts in Business MA)

Berechtigung

Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen PhD-Studien

Gruppe

Wirtschaftswissenschaften (FH)

weitere Informationen
Berufe nach Abschluss

FreizeitberaterIn, FreizeitmanagerIn, FreizeitwissenschafterIn, GesundheitsmanagerIn, Tourismus-WerbemanagerIn, TourismusberaterIn, TourismusmanagerIn, TourismusmanagerIn (Konferenz- und Kongressmanagement), TourismusmanagerIn für nachhaltigen Tourismus

weitere Informationen

Lehrinhalte: Gesundheit in Theorie und Praxis, Gesundheitsförderung, Gesundheitsmanagement, Tourismus, Freizeitwissenschaften, Gesundheitstourismuswirtschaft, Freizeit- und Wellnessmanagement. Kommunikative Fächer, eine branchenspezifische Sprachausbildung und ein Berufspraktikum im In- oder Ausland sind ebenso Bestandteil der Ausbildung.

Berufsfelder: Leitende Aufgaben und Tätigkeiten in den Bereichen Gesundheitsmanagement und Tourismus, sowie Freizeit- und Wellnesswirtschaft.

 

Steiermark
Fachhochschule Joanneum - Standort Bad Gleichenberg (öffnen)
8344 Bad Gleichenberg, Kaiser-Franz-Josef-Straße 24
Tel.: +43 (0)316 / 54 53-6700, Fax: +43 (0)316 / 22 09-6701, https://www.fh-joanneum.at/
 
Weitere Wege nach der Ausbildung
Berufseinstieg: aktuelle Jobangebote »
Weitere Ausbildungen:
Weiterbildungen: zur Datenbank »
Diese Ausbildungen könnten Sie auch interessieren ...
Weitere Ausbildungen aus den Bereichen "Tourismus, Freizeit, Sport" und "Wirtschaft" anzeigen

Ausbildungs­assistent

Hier finden Sie den Ausbildungsweg zu Ihrem Traumberuf. Testen Sie den Ausbildungsassistent und lassen Sie sich ihren persönlichen Ausbildungspfad berechnen.