Der AMS-Ausbildungskompass bietet Ihnen detaillierte Informationen über passende Ausbildungen zu Ihrem Traumberuf. Hier finden Sie schnell und einfach Ausbildungen, Schulen, Akademien und Universitäten in Österreich. Testen Sie den Ausbildungsassistenten - er berechnet Ihnen sofort Ihren Bildungsweg zum Wunschberuf.

Aufbaulehrgang für Mode - Vertiefung Modemarketing und Visual Merchandising

Ausbildungsbereiche: Kunst, Design, Gestaltung
Ausbildungsart: Schule

Aufbaulehrgänge ermöglichen es Fachschulabsolventen und -absolventinnen in relativ kurzer Zeit die Reife- und Diplomprüfung (Matura) ihres Fachbereichs zu erlangen.

Ausbildungsart
Aufbaulehrgang
Dauer
6 Semester
Form
Vollzeit
Voraussetzungen
  • Abschluss einer Fachschule für Mode und Bekleidungstechnik
Zielgruppe

AbsolventInnen einer Fachschule für Mode und Bekleidungstechnik, die an einer Höheren Lehranstalt die Reife- und Diplomprüfung ablegen wollen.

Abschluss

Reife- und Diplomprüfung (Matura)

Berechtigung
  • Studienberechtigung
  • einschlägige Berechtigungen gemäß Gewerbeordnung nach entsprechender Fachpraxis
Gruppe

Aufbaulehrgang für Mode

weitere Informationen
Berufe nach Abschluss

BekleidungstechnikerIn, ModeausstatterIn, ModedesignerIn, ModeeinkäuferIn, ModegrafikerIn, ModehändlerIn, ModelldesignerIn, ModellmodistIn, StrickmodendesignerIn

weitere Informationen
Zusatzinfo

Start ab Schuljahr 2014/2015

Wichtige Ausbildungsinhalte:

Neben den allgemeinbildenden Fächern (Deutsch, Mathematik, Fremdsprachen, Naturwissenschaften usw.) werden im Aufbaulehrgang unter anderem betriebswirtschaftliche Fächer (Betriebswirtschaft, Modemarketing, Rechnungswesen Wirtschaftsgeografie) und die fachspezifischen Fächer Designtheorie, Modegeschichte, Trendforschung; Prozessgestaltung, Prozessdatenmanagement und Qualitätsmanagement; Textiltechnologie, Textilchemie; Schnittkonstruktion und Modellgestaltung  Modemarketing und Visual Merchandising usw. unterrichtet.

 

Weiter Berechtigungen:

  • selbstständige Berufsausübung in ausgewählten reglementierten Gewerben nach entsprechender Fachpraxis
  • Ersatz der gewerblichen Unternehmerprüfung
Wien
Höhere Bundeslehranstalt für Mode und für wirtschaftliche Berufe Wien 9 (öffnen)
1090 Wien, Michelbeuerngasse 12
Tel.: +43 (0)1 / 405 04 16 -0, Fax: +43 (0)1 / 405 04 16 -30, http://www.hlmw9.at/
 
Weitere Wege nach der Ausbildung
Berufseinstieg: aktuelle Jobangebote »
Weiterbildungen: zur Datenbank »
Diese Ausbildungen könnten Sie auch interessieren ...
Weitere Ausbildungen aus dem Bereich "Kunst, Design, Gestaltung" anzeigen

Ausbildungs­assistent

Hier finden Sie den Ausbildungsweg zu Ihrem Traumberuf. Testen Sie den Ausbildungsassistent und lassen Sie sich ihren persönlichen Ausbildungspfad berechnen.