Der AMS-Ausbildungskompass bietet Ihnen detaillierte Informationen über passende Ausbildungen zu Ihrem Traumberuf. Hier finden Sie schnell und einfach Ausbildungen, Schulen, Akademien und Universitäten in Österreich. Testen Sie den Ausbildungsassistenten - er berechnet Ihnen sofort Ihren Bildungsweg zum Wunschberuf.

BFI - Ausbildung zur Sicherheitsfachkraft

Ausbildungsbereiche: Technik, EDV, Telekommunikation
Ausbildungsart: Kurz-/Spezialausbildung

Als Sicherheitsfachkraft beraten Sie ArbeitgeberInnen und ArbeitnehmerInnen in allen Fragen des technischen ArbeitnehmerInnenschutzes (z.B. Umgang mit Chemikalien, Lärm, Ergonomie, elektrischer Strom, Bauarbeiten, Maschinensicherheit) und des Verwendungsschutzes (z.B. Arbeitszeit, -ruhe, Mutterschutz). Darüber hinaus haben Sie Einblick in Sicherheitsmanagementsysteme.

Ausbildungsart
Lehrgang
Dauer
192 UE +96 UE E-Learning bzw. 288-300 UE
Form
Berufsbegleitend
Voraussetzungen
  • Technischer oder naturwissenschaftlicher Hochschulabschluss oder
  • HTBLA oder
  • Werkmeisterschule und 2-jährige betriebliche Tätigkeit oder
  • Personen mit einer vierjährigen betrieblichen Tätigkeit nach Ablegung einer Aufnahmeprüfung
Zielgruppe

Personen, die als Sicherheitsfachkräfte gemäß Arbeitnehmer/innenschutzgesetz nominiert werden sollen

Abschluss

Zeugnis, SCC/SGU-Zertifikat

Gruppe

Sonstige Ausbildung

weitere Informationen

Inhalt:

  • Einführung und Grundlagen
  • Rechtsgrundlagen und Normen
  • Grundsätze der Organisation und der Methoden des betrieblichen ArbeitnehmerInnenschutzes
  • Sicherheit von Arbeitssystemen mit Anwendungsfällen
  • Schadstoffe, Grundlagen der Anwendung
  • Kosten-Nutzen-Analyse
  • Erste-Hilfe Einblick in Sicherheitsmanagementsysteme (z.B. SGMS, OHSAS 18001)
Burgenland
BFI Berufsförderungsinstitut Burgenland - Servicecenter Güssing (öffnen)
7540 Güssing, Wiener Straße 60
Tel.: +43 (0)3322 / 434 43 -0, Fax: +43 (0)3322 / 434 43 -4114, http://www.bfi-burgenland.at/bfi-landkarte/servicecenter-guessing/
BFI Berufsförderungsinstitut Burgenland - Servicecenter Mattersburg (öffnen)
7210 Mattersburg, Schubert-Straße 53
Tel.: +43 (0)2626 / 642 74 -0, Fax: +43 (0)2626 / 642 74 -3414, http://www.bfi-burgenland.at/bfi-landkarte/servicecenter-mattersburg/
Niederösterreich
BFI Berufsförderungsinstitut Niederösterreich - Service-Center St. Pölten (öffnen)
3100 St. Pölten, Herzogenburger Straße 18
Tel.: +43 (0)2742 / 313 500, Fax: +43 (0)2742 / 313 500 -444, https://www.bfinoe.at/
BFI Berufsförderungsinstitut Niederösterreich - Service-Center Wiener Neustadt (öffnen)
2700 Wiener Neustadt, Lise-Meitner-Straße 1
Tel.: +43 (0)2622 / 853 00, Fax: +43 (0)2622 / 853 00 -195, https://www.bfinoe.at/
Oberösterreich
BFI Berufsförderungsinstitut Oberösterreich - Standort Linz (öffnen)
4021 Linz, Raimundstraße 3
Tel.: +43 (0)810 / 004 005, https://www.bfi-ooe.at/
BFI Berufsförderungsinstitut Oberösterreich - Standort Ried (öffnen)
4910 Ried/Innkreis, Peter-Rosegger-Straße 26
Tel.: +43 (0)810 / 004 005, Fax: +43 (0)7752 / 80 018 -3044, https://www.bfi-ooe.at/
Steiermark
BFI Berufsförderungsinstitut Steiermark - Bildungszentrum Leoben (öffnen)
8700 Leoben, Erzstraße 21
Tel.: +43 (0)5 72 70 -6035, -6026, Fax: +43 (0)5 72 70 -6099, https://bfi-stmk.at/bildungszentrum/leoben-erzstrasse/
Tirol
BFI Berufsförderungsinstitut Tirol - Innsbruck (öffnen)
6010 Innsbruck, Ing.-Etzel-Straße 7
Tel.: +43 (0)512/59 6 60-0, Fax: +43 (0)512/59 6 60-27, https://www.bfi-tirol.at/
Wien
BFI Berufsförderungsinstitut Wien (öffnen)
1030 Wien, Alfred-Dallinger-Platz 1
Tel.: 01 811 78 / 10100, Fax: 01 811 78 / 10111 , http://www.bfi.wien.at
Voraussetzungen für die Ausbildung
 
Weitere Wege nach der Ausbildung
Berufseinstieg: aktuelle Jobangebote »
Weiterbildungen: zur Datenbank »
Diese Ausbildungen könnten Sie auch interessieren ...
Weitere Ausbildungen aus dem Bereich "Technik, EDV, Telekommunikation" anzeigen

Ausbildungs­assistent

Hier finden Sie den Ausbildungsweg zu Ihrem Traumberuf. Testen Sie den Ausbildungsassistent und lassen Sie sich ihren persönlichen Ausbildungspfad berechnen.