Der AMS-Ausbildungskompass bietet Ihnen detaillierte Informationen über passende Ausbildungen zu Ihrem Traumberuf. Hier finden Sie schnell und einfach Ausbildungen, Schulen, Akademien und Universitäten in Österreich. Testen Sie den Ausbildungsassistenten - er berechnet Ihnen sofort Ihren Bildungsweg zum Wunschberuf.

Lehrgang Trainer/in für stationäre Hochseilgärten

Ausbildungsbereiche: Tourismus, Freizeit, Sport
Ausbildungsart: Kurz-/Spezialausbildung

Ziel:Ziel der Ausbildung ist das sichere und selbstständige Arbeiten und pädagogische begleiten von Teilnehmenden als Hochseilgarten Trainer/-in in stationären Hochseilgartenanlagen mit unterschiedlichsten Zielgruppen. Die Ausbildung erfolgt auf der Grundlage der Richtlinien des Europäischen Hochseilgartenverbandes ERCA.

Ausbildungsart
Lehrgang
Dauer
94 UE (Präsenz+Selbstlernen+Praxis)
Form
Berufsbegleitend
Voraussetzungen
  • Mindestalter: 19 Jahre
  • Mindestkörpergröße 160 cm
  • Erste-Hilfe Nachweis (nicht älter als drei Jahre)
  • Eigenverantwortliche Klärung im Vorfeld ob die physische und psychische Eignung gegeben ist (Höhenerfahrung, Ausdauer, Belastbarkeit, usw. ...).

Die Teilnahme an einem HSG-Programm bei der Ausbildungsleitung im Vorfeld wird ausdrücklich empfohlen und gewünscht. idealerweise Erfahrungen mit Gruppen Sprachkenntnisse: Deutsch

Zielgruppe

Personen, die als HochseilgartentrainerIn tätig sein wollen.

Kosten
EUR 795,00 inkl. USt
Abschluss

BPÖ-Zertifikat - Zertifizierte/r HochseilgartentrainerIn

Berechtigung

Tätigkeit als zertifizierte/r HochseilgartentrainerIn

Gruppe

Sonstige Ausbildung

weitere Informationen
Zusatzinfo

Dauer: 60 UE an 2-3 Tagesblöcken + 30 UE Selbststudium + 4 Praxistage

Kosten: EUR 795,00 inkl. USt und Downloadmaterialien, ohne Unterkunft und Verpflegung

Inhalte:

  • Einführung in den Arbeitsbereich Hochseilgarten
  • Technischer Aufbau einer Hochseilgarten-Anlage inkl. Anlagenprüfung
  • Material-, Seil- und Knotenkunde
  • Sicherheitstechnik und Kontrollabläufe im Hochseilgarten
  • Sicherheitsmanagement und Rescuetechniken speziell auf den HSG-Betrieb abgestimmt
  • Rechts- und Versicherungsfragen
  • Grundlagen zum methodisch-didaktischen Aufbau von Hochseilgartenveranstaltungen
  • Pädagogische Grundlagen zur Arbeit in Teamtrainings
  • Programmgestaltung und Zielgruppendifferenzierung
  • Einstiegsgestaltung und spielerische Interaktionsaufgaben
  • Einweisung und Gestaltung von Aufwärm- sowie Partner- und Teamaufgaben im niedrigen Bereich
  • Sicheres Anleiten und Führen von Teilnehmern/innen
  • Betrieb unterschiedlichster Übungsarten
Wien
Bildungspartner Österreich (öffnen)
1230 Wien, Schwarzwaldgasse 10-12/4/2, Mag. Dr. Manfred Hofferer & Mag. Renate Fanninger Ges.b.R.
Tel.: +43 (0) 664 3142 807, Fax: +43 (0)1 889 86 37, http://www.bildungspartner.eu/
Voraussetzungen für die Ausbildung
 
Weitere Wege nach der Ausbildung
Berufseinstieg: aktuelle Jobangebote »
Weiterbildungen: zur Datenbank »
Diese Ausbildungen könnten Sie auch interessieren ...
Weitere Ausbildungen aus dem Bereich "Tourismus, Freizeit, Sport" anzeigen

Ausbildungs­assistent

Hier finden Sie den Ausbildungsweg zu Ihrem Traumberuf. Testen Sie den Ausbildungsassistent und lassen Sie sich ihren persönlichen Ausbildungspfad berechnen.