Der AMS-Ausbildungskompass bietet Ihnen detaillierte Informationen über passende Ausbildungen zu Ihrem Traumberuf. Hier finden Sie schnell und einfach Ausbildungen, Schulen, Akademien und Universitäten in Österreich. Testen Sie den Ausbildungsassistenten - er berechnet Ihnen sofort Ihren Bildungsweg zum Wunschberuf.

Universitätsstudium Komposition und Musiktheorie

Ausbildungsbereiche: Kunst, Design, Gestaltung
Ausbildungsart: Uni/FH/PH

Das Bachelorstudium Komposition – Musiktheorie befasst sich mit zeitgenössischen Kompositionstechniken, Praktiken elektronischer Klangerzeugung sowie musiktheoretischer Methodik. Ziel des Studiums ist die künstlerisch-wissenschaftliche Berufsvorbildung von MusiktheoretikerInnen.

Ausbildungsart
Bachelorstudium (UNI)
Dauer
6 Semester
Form
Vollzeit
Voraussetzungen
  • vollendetes 17. Lebensjahr (Ausnahme: bei Instrumentalstudien können besonders begabte BewerberInnen bereits mit dem vollendeten 15. Lebensjahr zum Studium zugelassen werden)
  • Aufnahmeprüfung/Zulassungsprüfung
Abschluss

Bachelor of Arts (BA)

Berechtigung

Zugangsberechtigung zu facheinschlägigen Masterstudien

Gruppe

Kunst (Uni)

weitere Informationen
Berufe nach Abschluss

InstrumentalmusikerIn, KomponistIn, MusikerIn, MusikwissenschafterIn

weitere Informationen

Lehrinhalte: im Bachelorstudium Komposition – Musiktheorie erlangen die Studierenden umfassende Kompetenzen in den Bereichen Gehörschulung, Harmonielehre, Kontrapunkt, Werkanalyse, Musikgeschichte sowie theoretische Grundlagen des Komponierens. Im Bereich der musikalischen Fertigkeiten haben die AbsolventInnen vielseitige Kenntnisse im Klavier- und Partiturspiel sowie elementare Kompetenzen in den Bereichen Improvisation und Dirigieren.

Berufsfelder: die Studierenden erhalten Kompetenzen in allen Bereichen der zeitgenössischen Musik (Sololiteratur, kammermusikalische Formationen, vokale Solo- und Ensemblemusik, Chormusik, orchestrale Besetzungen, musikdramatische Werke) sowie in Hinblick auf deren stilistische und ästhetische Vielfalt. Relevante Tätigkeitsfelder liegen in der Komposition, in angewandter Musik, LektorInnen- und KopistInnentätigkeiten, dem Unterrichten musiktheoretischer Fächer und im Kulturmanagement.

 

Steiermark
Universität für Musik und Darstellende Kunst Graz (öffnen)
8010 Graz, Leonhardstraße 15
Tel.: +43 (0)316 / 389 -0, Fax: +43 (0)316 / 389 -1101, https://www.kug.ac.at/
 
Weitere Wege nach der Ausbildung
Berufseinstieg: aktuelle Jobangebote »
Weitere Ausbildungen:
Weiterbildungen: zur Datenbank »
Diese Ausbildungen könnten Sie auch interessieren ...
Weitere Ausbildungen aus dem Bereich "Kunst, Design, Gestaltung" anzeigen

Ausbildungs­assistent

Hier finden Sie den Ausbildungsweg zu Ihrem Traumberuf. Testen Sie den Ausbildungsassistent und lassen Sie sich ihren persönlichen Ausbildungspfad berechnen.