Der AMS-Ausbildungskompass bietet Ihnen detaillierte Informationen über passende Ausbildungen zu Ihrem Traumberuf. Hier finden Sie schnell und einfach Ausbildungen, Schulen, Fachhochschulen, Pädagogischen Hochschulen, Akademien und Universitäten in Österreich. Testen Sie den Ausbildungsassistenten - er berechnet Ihnen sofort Ihren Bildungsweg zum Wunschberuf. Informationen zu Förderungen von Aus- und Weiterbildungen finden Sie unter erwachsenenbildung.at

PhD - Doktoratsstudium der montanistischen Wissenschaften

Ausbildungsbereiche: Technik, EDV, Telekommunikation / Umwelt
Ausbildungsart: Uni/FH/PH

Das Doktoratsstudium an der Montanuniversität dient der Weiterentwicklung der Befähigung zum selbstständigen wissenschaftlichen Arbeiten auf dem Gebiet der montanistischen Wissenschaften. Es sollen dabei im jeweiligen Fachgebiet das dem Stand der Technik entsprechende Wissen und die wissenschaftlichen Methoden weiterentwickelt werden. Dabei wird eine ganzheitliche und interdisziplinäre Sicht der jeweiligen Problemstellung angestrebt.

Ausbildungsart
Doktoratsstudium/PhD
Dauer
6 Semester
NQR Level
8
Form
Berufsbegleitend und Vollzeit
Voraussetzungen
  • facheinschlägiges Diplom- oder Masterstudium
Abschluss

DoktorIn der Montanwissenschaften (Dr.mont.)

Gruppe

Ingenieurwissenschaften (Uni)

weitere Informationen
Berufe nach Abschluss

BauingenieurIn im Bergbau, BergbautechnikerIn, BergbautechnikerIn im Öffentlichen Dienst, ErdölchemikerIn, ErdöltechnikerIn, HochschullektorIn, IngenieurbiologIn im Bergbau, UmwelttechnikerIn, UniversitätsprofessorIn

weitere Informationen

Lehrinhalte und Berufsfelder: Es wird angestrebt, dass sich die Studierenden des Doktoratsstudiums der montanistischen Wissenschaften möglichst früh der kritischen internationalen Fachwelt stellen. Die Publikation ihrer Forschungsergebnisse in internationalen wissenschaftlichen Medien wird daher schon vor dem Abschluss ihres Studiums erwartet.

Das Studium dient damit auch zur Bildung und Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses. AbsolventInnen wirken als Bindeglied und VermittlerInnen zwischen montanistischen anderen Wissenschaften. Als mögliche Arbeitsbereiche sind sowohl Wissenschaft, Forschung und Entwicklung als auch Führungstätigkeiten in Industrie, Wirtschaft und Verwaltung zu nennen.

Steiermark
Montanuniversität Leoben (öffnen)
8700 Leoben, Franz Josef-Straße 18
Tel.: +43 (0)3842 / 402 -0, Fax: +43 (0)3842 / 402 -7702, http://www.unileoben.ac.at/
 
Weitere Wege nach der Ausbildung
Berufseinstieg: aktuelle Jobangebote »
Weitere Ausbildungen:
Weiterbildungen: zur Datenbank »

Diese Ausbildungen könnten Sie auch interessieren ...

Uber weitere Ausbildungsvorschläge
Weitere Ausbildungen aus den Bereichen "Technik, EDV, Telekommunikation" und "Umwelt" anzeigen

Ausbildungs­assistent

Hier finden Sie den Ausbildungsweg zu Ihrem Traumberuf. Testen Sie den Ausbildungsassistent und lassen Sie sich ihren persönlichen Ausbildungspfad berechnen.